Startseite ZKM-Kosmos laden ZKM-Kosmos schließen ZKM-Kosmos öffnen Suche Menü Sprachen

Suchformular

Screenshot der Webanwendung, auf welchem man eine Karte der Innenstadt Karlsruhes sieht, auf der Klangstationen eingezeichnet sind.

GLOBALE: Next City Sounds

Fr, 11.12.2015 – Sa, 12.12.2015, ZKM_Vortragssaal, ZKM_Kubus

Beschreibung

Mit dem Programm fokussiert das Symposium aktuelle Perspektiven akustischer Stadtplanung.

Mehr als die Hälfte der Menschen weltweit lebt heute in Städten; die Gestaltung urbaner Lebensräume gewinnt zunehmend an Relevanz. Für stadtplanerische Entscheidungsprozesse sind bisher vor allem visuelle Kriterien ausschlaggebend, klangliche Potentiale hingegen werden nicht ausreichend genutzt. Das Symposium geht somit der Frage nach, welche klanglichen Gestaltungsmöglichkeiten die Lebensqualität in Städten positiv beeinflussen können.

Hierfür wird ein transdisziplinärer Diskurs angeregt: Spezifische Aspekte der Wahrnehmung von Klang im städtischen Raum werden anhand aktueller Methoden und Ergebnisse aus dem Forschungsfeld der Sound Studies und der Psychoakustik diskutiert. StadtplanerInnen, ArchitektInnen und AkustikerInnen präsentieren darüber hinaus Ansätze urbaner Klanggestaltung und des Städtebaus unter Einbeziehung neuester Technologien. KlangkünstlerInnen und MusikerInnen stellen Arbeiten vor, in denen urbane Klangumgebungen im Zentrum stehen. Das ZKM | Institut für Musik und Akustik (IMA) wird darüber hinaus eine neu entwickelte Web-Anwendung präsentieren, anhand derer klangliche Zukunftsszenarien von UserInnen entworfen werden können.

Das Symposium adressiert sowohl WissenschaftlerInnen als auch StadtplanerInnen, aber auch KlangkünstlerInnen und MusikerInnen, die ortsspezifische Aspekte in ihre Arbeit einbeziehen. Vortragende sind Sven Anderson, Sam Auinger, Seckin Basturk, Peter Cusack, Dorothea Kalogianni, Thomas Kusitzky, Francisco López, Brigitte Schulte-Fortkamp, Valerio Signorelli und ZKM | Institut für Musik und Akustik.


Programm

Freitag, 11.12.2015

  Session I (10:00–13:00 Uhr)
10:00 Uhr Sven Anderson What We Talk About When We Talk About Sound
11:00 Uhr Thomas Kusitzky Cultivating the city sound
12:00 Uhr Francisco López Sound Matter Cities
13:00 Uhr Soundwalk mit Lasse-Marc Riek (Anmeldung unter soundwalk@zkm.de)
 
  Session II (15:00–17:00 Uhr)  
15:00 Uhr Brigitte Schulte-Fortkamp Soundscape Project – Nauener Platz, Berlin / COST Project TD0804
17:00 Uhr Peter Cusack Berlin Sonic Places
 
Klangdomkonzert (ab 20:00 Uhr)
Online-Tickets
  Luc Ferrari Presque Rien
  Antje Vowinckel Ferrari entre
  Thomas Gerwin Karlsruhe – Klangbilder einer Stadt
  ZKM | IMA Next City Sounds Hörstück
  Yannick Hofmann Grassroots Probes (UA)
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Samstag, 12.12.2015

Session III (10:00–13:00 Uhr)
10:00 Uhr Seckin Basturk The Use of Virtual Reality Technology in Noise Action Planning
11:00 Uhr Dorothea Kalogianni EEG and the city sonic landscape
12:00 Uhr Valerio Signorelli Re-modulated frequencies. Broad interdisciplinarity and everyday experiences in sonic studies
Session IV (14:30–18:30 Uhr)
14:30 Uhr Sam Auinger Sonic Commons
15:30 Uhr ZKM | Institut für Musik und Akustik Next City Sounds
16:30 Uhr Podiumsdiskussion
Live Performance (ab 21:00 Uhr)
Online-Tickets
  Francisco López  
  Klara Lewis  
  John Chantler  
Impressum
Projektteam

Yannick Hofmann (Produktionsleitung, Programmheft, Moderation), Ludger Brümmer (Moderation), Marie-Kristin Meier (Moderation), Alex Hofmann (Tonmeister), Anton Kossjanenko (Aufnahme), David Luchow, Brian Questa (Helfer Tontechnik), Hans Gass (Licht- und Veranstaltungstechnik), Mirko Posluschny (Helfer Licht- und Veranstaltungstechnik)

Organisation / Institution
ZKM | Karlsruhe
Das Projekt wird gefördert von
Logo ZKM | Kosmos schließen