Startseite ZKM-Kosmos laden ZKM-Kosmos schließen ZKM-Kosmos öffnen Suche Menü Sprachen

Suchformular

Eine Frau interagiert mit einem interaktiven Touchscreen.

Fast Forward Science 2016

Der Webvideo-Wettbewerb für die Wissenschaft

07.12.2016 – 30.04.2017, ZKM_Medialounge

Beschreibung

Sie informieren, überraschen, stecken voller Wissenschaft – und werden am ZKM präsentiert: die Gewinner-Videos des Webvideowettbewerbs »Fast Forward Science«.

Für »Fast Forward Science« waren ForscherInnen, eingefleischte WebvideomacherInnen, KünstlerInnen, aber auch alle an der Wissenschaft Interessierte auch in diesem Jahr wieder aufgerufen, außergewöhnliche Videos zu aktuellen Forschungsthemen einzureichen, die gleichzeitig unterhalten, wissenschaftlich fundiert und verständlich sind.

Aus 116 Einreichungen hat die Jury die Preisträgerinnen und Preisträger in drei Kategorien (»Sustanz«, »Scitainmanet«, »Vision«) sowie der 48h-Challenge »Super Fast« gewählt. Zudem wurde gemeinsam mit der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) erstmals der Spezialpreis »MeerWissen« für Jugendliche vergeben. Das YouTube-Publikum durfte seine eigenen Favoriten mit dem »Community Award« auszeichnen. Am 6. Dezember 2016 wurden die Preisträger des mit insgesamt 20.000 Euro dotierten Wettbewerbs im Rahmen des 9. Forums Wissenschaftskommunikation in Bielefeld geehrt.

Der Webvideo-Wettbewerb »Fast Forward Science« ist ein gemeinsames Projekt von Wissenschaft im Dialog und dem Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und wurde im Wettbewerbsjahr 2016 von ZEISS gesponsert. Der DFG-Spezialpreis MeerWissen wurde gemeinsam von »Fast Forward Science« und der Deutschen Forschungsgemeinschaft ausgerufen.

 

Öffnungszeiten

Da die Ausstellung über die ZKM | Bibliothek zugänglich ist, gelten folgende Öffnungszeiten:

Mo geschlossen
Di–Fr 10:00–19:00 Uhr
Sa–So 13:00–18:00 Uhr

 

Alle Gewinnervideos im Überblick:

SUBSTANZ

Die Kategorie »Substanz« bewertet die inhaltliche Tiefe der Videos.

  1. Platz: »Migräne? Hab ich im Griff!« von Boris Zernikow & Team, Deutsches Kinderschmerzzentrum 
  2. Platz: »Attention Schema Theory« von David Peter & Team, Peter & Partner, Mainz 
  3. Platz: »Gravitationswellen erklärt« von Finn Dohrn, YouTube-Kanal »BYTEthinks«, Tornesch 

 

SCITAINMENT

In der Kategorie »Scitainment« steht der Unterhaltungswert der Videos im Vordergrund.

  1. Platz: »Trust me, I’m a Scientist« von Mai Thi Nguyen-Kim, YouTube-Kanal »The Secret Life of Scientists«, Mannheim 
  2. Platz: »Gefangen im Blitzeis?!« von Stefan Busse & Team, ZDF, Unterföhring 
  3. Platz: »Magnetismus hoch 4« von Daniel Laumann & Team, Universität Münster – Institut für Didaktik der Physik, Münster 

 

VISION

Videos, die eine eigene Vision der Zukunft entwickeln, treten in dieser Kategorie an.

  1. Platz: »Virtual Insanity« von Adam Maj & Team, Berlin 
  2. Platz: »Kerzenwachs-Rakete« von Simon Wenkelewsky & Team, Image in Motion, Bremen 
  3. Platz: »Little Green Bags: Was ist echte unternehmerische Nachhaltigkeit?« von Andri Hinnen & Team, Zense GmbH, Zürich 

 

DFG-Spezialpreis MeerWissen 

Mit dem Spezialpreis »MeerWissen« zeichnet die Deutsche Forschungsgemeinschaft Videos von SchülerInnen (8. bis 13. Klasse) zum Themenschwerpunkt des Wissenschaftsjahres 2016/17 »Meere und Ozeane« aus.

  1. Platz: »Kein Plastik Meer!« von Tobias Djuren, Berlin 
  2. Platz: »Rohstoffförderung im Meer« von Max Heckmann, Bergisch Gladbach 
  3. Platz: »Warum schmecken Salzwasserfische eigentlich nicht salzig?« von Lilith Diringer, Waldbronn 

 

SUPER FAST: 48H BAUCHGEFÜHL

Genau 48 Stunden blieben den VideomacherInnen, um eine filmische Idee zum Thema »Bauchgefühl« zu entwickeln, ihr Video zu produzieren und einzureichen!

  1. Platz: »Unser zweites Gehirn«, von Finn Dohrn, YouTube-Kanal »BYTEthinks«, Tornesch
  2. Platz: »Bauch vs. Hirn«, von David Peter, Peter & Partner, Mainz
  3. Platz: »Das Bauchgefühl in den Zeiten der Cholera«, von Lars Fischer, Wissenschafts-Videocast »Wir werden alle sterben«, Heidelberg

 

COMMUNITY AWARD 

Hier gewinnen die Publikumslieblinge der YouTube-Gemeinschaft.

  1. Platz: »DIAMANTEN VERBRENNEN! Für die Wissenschaft!« von Marcel H., YouTube-Kanal »Techtastisch«, Pforzheim
  2. Platz: »Wie sieht die Zukunft aus?« von Cedric Engels, YouTube-Kanal »Doktor Whatson«, Köln 
  3. Platz: »Gravitationswellen erklärt« von Finn Dohrn, YouTube-Kanal »BYTEthinks«, Tornesch

 

Webseite
Fast Forward Science [Website]
Ein Webvideo-Wettbewerb von:
Sponsor:
Partner:
Logo ZKM | Kosmos schließen