Startseite ZKM-Kosmos laden ZKM-Kosmos schließen ZKM-Kosmos öffnen Suche Menü Sprachen

Suchformular

Besucher in der Ausstellung »Frei Otto. Denken in Modellen«

Gottesdienst im ZKM

So, 12.03.2017 18:30
Eintritt frei

Beschreibung

Ökumenischer Gottesdienst in der ZKM Ausstellung »Frei Otto. Denken in Modellen«

»Seht, das Zelt Gottes unter den Menschen!«

Zum Ende der weit beachteten Ausstellung über den genialen Architekten Frei Otto (1925-2015) findet mitten unter den Modellen, Zeichnungen, Fotografien, Filmen und Dokumenten der diesjährige Ökumenische Gottesdienst im ZKM statt.

Auf der Suche und Realisierung der „Leichtbauweise“, wie zum Beispiel bei seinem berühmten Münchner Olympiadach, war Frei Otto ein Leben lang unterwegs. „Weniger ist mehr, dieses Wort faszinierte mich: Weniger Häuser, weniger Material, weniger Beton und weniger Energie verbrauchen, aber menschlich bauen unter Verwendung dessen, was vorhanden ist: Erde, Wasser, Luft. Naturnah bauen und aus wenig viel machen … Lieber gar nicht bauen als zu viel bauen!“ So das Credo des Architekten.

In der Bibel lesen wir: Gott will nur in einem Zelt mitten unter den Menschen wohnen. „Wir haben hier keine bleibende Stadt“ bekennen die Christen von Anbeginn. Gibt es Bezüge zu den Vorstellungen des Architekten? Der Gottesdienst will Anregungen aufnehmen und mit Erfahrungen der Gegenwart Gottes mitten in unserer Welt in Beziehung setzen.

Er wird vorbereitet von einem Team aus MusikerInnen, MitarbeiterInnen des ZKM und TheologInnen.

Organisation / Institution
ZKM | Karlsruhe
Logo ZKM | Kosmos schließen