Startseite ZKM-Kosmos laden ZKM-Kosmos schließen ZKM-Kosmos öffnen Suche Menü Sprachen

Suchformular

Das Foto zeigt den gestikulierenden Peter Sloterdijk bei einer Rede

Von Morgenröten, die noch nicht geleuchtet haben

Fr, 23.06.2017 – So, 25.06.2017, ZKM_Medientheater

Beschreibung

Vom 23. bis 25. Juni 2017 findet am ZKM ein Symposion zu Ehren des 70. Geburtstags von Peter Sloterdijk in der ZKM Reihe »Philosophie und Kunst« statt.

Das Symposion »Von Morgenröten, die noch nicht geleuchtet haben« wird nicht nur die philosophischen, sondern auch die literarischen, ökonomischen, ökologischen, kunsttheoretischen, politischen und religionsanalytischen Aspekte des außerordentlich umfangreichen Werkes von Peter Sloterdijk analysieren.

Das Symposion kann auch via Livestream verfolgt werden!

 

Programm

Freitag, 23.06.2017, 20:00 Uhr

20:00 Uhr

 Eröffnung Symposion

 Frank Mentrup, Oberbürgermeister der Stadt Karlsruhe
 Peter Weibel, Vorstand des ZKM | Karlsruhe 

20:15 Uhr 

 Keynote Norbert Bolz
 Der souveräne Denker

21:00 Uhr

Filmpräsentation Elisabeth von Samsonow
Labor des Exo/ Endo Corpus (12’40“)

 

Samstag, 24.06.2017, 10:00–18:00 Uhr
Moderation: Susanne Asche, Joseph Cohen, Peter Weibel

10:00 Uhr Grußworte Susanne Asche (Stadt Karlsruhe)

 10:10 Uhr

Peter Trawny 
Autotopographien, Anmerkungen zu Peter Sloterdijks Heidegger

 10:50 Uhr

Heiner Mühlmann 
Kynische Politik

 11.30 Uhr

Isidoro Reguera
Mehr als eine translative Relation

 12:10 Uhr 

Mittagspause

 13:40 Uhr Sjoerd van Tuinen
Grounds for Optimism: the Best of all Possible Worlds?
 14:20 Uhr 

Efrain Kristal
A Commentary to Peter Sloterdijk’s Remarks on Shakespeare’s »The Merchant of Venice«

 15:00 Uhr      

Nigel Thrift
Killer Cities

 15:40 Uhr  Kaffeepause
 16:00 Uhr Werner Sobek
Bauen für die Welt von Morgen
 16:40 Uhr

Michael Mönninger 
Doch alle Lust will Räumlichkeit

 17:20 Uhr

Siegfried Mauser
Hören und (V)erklingen

 

Sonntag, 25.06.2017, 10:00–18:00 Uhr
Moderation: Jochen Hörisch, Peter Weibel

 10:00 Uhr

Grußworte Joszef Bugovics

 10:10 Uhr

Olivier Mannoni
Witz, Humor und Philosophie im Werk von Peter Sloterdijk

 10:50 Uhr

Gunnar Heinsohn
Menschliches Maß für die Kriegsbereitschaft

 11:30 Uhr

Hans Ulrich Gumbrecht
Rhythmen im Denken und Schreiben von Peter Sloterdijk
 12:10 Uhr 

Mittagspause

 13:40 Uhr

Renata Salecl
Ignorance in Time of Anger

 14.20 Uhr

Laurens ten Kate 
Something is in the air: Deconstructions of the Creation
Starting from Peter Sloterdijk’s »Breathed Commune«
 15:00 Uhr

Christoph Ingenhoven
Arbeiten am Raumschiff Erde

 15:40 Uhr 

Kaffeepause

 16:00 Uhr Michael Maar
Peter Sloterdijk als Diarist
 16:40 Uhr Thomas Macho
Vertikale Migration. Zu einem Motiv im Frühwerk Peter Sloterdijks 
 17:20 Uhr Jochen Hörisch 
Die Sprache der Philosophie

 

 

Ehrengast

Peter Sloterdijk

Organisation / Institution
ZKM | Karlsruhe
Gefördert von
Logo ZKM | Kosmos schließen