Startseite ZKM-Kosmos laden ZKM-Kosmos schließen ZKM-Kosmos öffnen Suche Menü Sprachen

Suchformular

Ein Kind arbeitet an einem Lego-Roboter, gerade bringt es ein Kabel an der Vorderseite an.

für Lehrkräfte - CODE_ART_LAB

ästhetisches Arbeiten und Programmieren mit Lego Mindstorms EV3

Do, 16.11.2017 10:00 – Fr, 17.11.2017 17:00, ZKM | Zentrum für Kunst und Medien

Beschreibung

Kursnr. 85981637

Inspiriert von den künstlerischen Arbeiten der Gruppe »robotlab« entstehen selbst-konstruierte und programmierte Roboter aus Legosteinen, Sensoren und analogen Kunstwerkzeugen, wie Pinseln, Stiften oder Walzen. Neben dem Programmieren der Aktionen steht auch die künstlerische Dokumentation der Roboter-Performances im Mittelpunkt dieser Fortbildung. Für diesen Workshop sind keine Programmierkenntnisse notwendig. 

Schwerpunkt: Neue Medien (visuelle Programmiersprachen), zeitgenössische Kunst, Performance/Aktion

  • Robotik trifft Kunst
  • Künstlerisches Arbeiten mit Lego Mindstorms EV3
  • Möglich: fächerübergreifend im Tandem mit NWT/Naturphänomene
Organisation / Institution
ZKM | Karlsruhe
Kooperationspartner

Regierungspräsidium Karlsruhe (RPK),
Schule und Bildung
Tel: +49 (0) 721/926-4389
Koordination: STD Viola Gutruf

Logo ZKM | Kosmos schließen