Startseite ZKM-Kosmos laden ZKM-Kosmos schließen ZKM-Kosmos öffnen Suche Menü Sprachen

Suchformular

Roter Plakette, auf der mit weißer Schrift "Giga-Hertz-Preis" steht

Giga-Hertz-Preis: Preisverleihung

Sa, 25.11.2017 20:00, ZKM_Foyer
Eintritt frei

Beschreibung

Der mit 10.000 Euro dotierte Giga-Hertz-Haupreis 2017 geht in diesem Jahr an die US-amerikanische Medien- und Performancekünstlerin Laurie Anderson. Bereits zum zehnten Mal verleiht das ZKM | Institut für Musik und Akustik zusammen mit dem SWR Experimentalstudio den Giga-Hertz-Preis für Elektronische Musik. Für die Giga-Hertz-Preisverleihung am Samstag, 25. November 2017 um 20:00 Uhr werden die KünstlerInnen und KomponistInnen erwartet, die in diesem Jahr ausgezeichnet werden, unter ihnen auch Hauptpreisträgerin Laurie Anderson.

Aus rund 80 internationalen Einreichungen nominierte die Jury, bestehend aus Elena Ungeheuer (Professorin für Musik der Gegenwart am Institut für Musikforschung der Universität Würzburg), Björn Gottstein (Musikwissenschaftler und künstlerischer Leiter der Donaueschinger Musiktage), Ludger Brümmer (Leiter des ZKM | Institut für Musik und Akustik), Detlef Heusinger (künstlerischer Leiter des SWR Experimentalstudio) und Peter Weibel (Vorstand des ZKM | Karlsruhe) außerdem drei herausragende Werke: Die mit jeweils 4.000 € dotierten, international ausgerichteten Giga-Hertz-Produktionspreise erhalten das aus Anthony Pateras und Valerio Tricoli bestehende Künstlerduo Astral Colonels für »Good Times in The End Times« für Fixed Media sowie Maurilio Cacciatore für das Werk »Meccanica degli avatar« für acht Instrumente und Live-Elektronik. Außerdem wird Hans Tutschku für seine Komposition »pressure-divided« für Violoncello und Live-Elektronik ausgezeichnet. Die Produktionspreise ehren KomponistInnen elektronischer und akusmatischer Musik und dienen der Initiierung und Förderung neuer Projekte.

 

Sprecher der Preisverleihung

  • Wolfram Jäger, Erster Bürgermeister der Stadt Karlsruhe 
  • Ludger Brümmer, Leiter des ZKM | Institut für Musik und Akustik
  • Björn Gottstein, SWR2-Redakteur für Neue Musik und künstlerischer Leiter der Donaueschinger Musiktage
  • Detlef Heusinger, künstlerischer Leiter des SWR Experimentalstudios
  • Peter Weibel, Künstlerisch-wissenschaftlicher Vorstand ZKM | Zentrum für Kunst und Medien

 

Organisation / Institution
ZKM | Karlsruhe
Sponsoren
Logo ZKM | Kosmos schließen