Startseite ZKM-Kosmos laden ZKM-Kosmos schließen ZKM-Kosmos öffnen Suche Menü Sprachen

Suchformular

Drei Gitternetze, über die sich immer deutlicher eine Abbildung des ZKM_Foyer zeigt

Forschung

Das ZKM | Zentrum für Kunst und Medien ist ein Ort der wissenschaftlichen und künstlerischen Forschung. WissenschaftlerInnen und KünstlerInnen aus aller Welt finden hier einzigartige Bedingungen, um theoretische und praktische Projekte zu realisieren und einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Durch internationale Kooperationen mit anderen Museen, Universitäten und Verlagen ist das ZKM nicht nur mit den aktuellsten Entwicklungen der Kunst und der Wissenschaft verbunden, sondern setzt selbst neue Themenschwerpunkte, die weltweit aufgenommen werden.

Forschung ist die Grundlage für die Bewältigung der zentralen Aufgaben von Kunstmuseen: das Sammeln, Bewahren und Präsentieren von Kunstwerken. Seinem Gründungsauftrag folgend nimmt sich das ZKM in diesem Zusammenhang in besonderem Maße den Herausforderungen der elektronischen Künste an. In Kooperation mit internationalen SpezialistInnen und WissenschaftlerInnen widmet sich das ZKM daher sowohl der kunsthistorischen und -theoretischen Erforschung dieses Feldes als auch der Problematik der Restaurierung und der nachhaltigen Bewahrung des digitalen kulturellen Erbes. Unter Verwendung aktueller Medientechnologien werden zudem neue Formen der Kunstpräsentation erprobt.

Das ZKM ist ein Forum für aktuelle künstlerische und gesellschaftspolitische Themen. Die hier formulierten Problemstellungen und Fragen werden in Kooperation mit unterschiedlichsten gesellschaftlichen AkteurInnen diskutiert.
Die Bedeutung der bereits 1989 definierten Forschungsbereiche ist heute nicht mehr zu übersehen: die Erkundung der Möglichkeiten neuer Medientechnologien für die Künste sowie die Untersuchung der Auswirkungen des medialen Wandels auf die Gesellschaft – auf Kultur, Bildung, Ökonomie und Politik.

Die Ergebnisse der Forschungsprojekte werden sowohl einem Fachpublikum als auch der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht: durch Ausstellungen, Führungen, Konferenzen, Vorträge, Bücher, DVDs und Online-Publikationen.

Die Forschung am ZKM wird ermöglicht durch die Unterstützung von Stadt, Land und Bund sowie durch die Förderung durch nationale und internationale Stiftungen und die Europäische Union.

Logo ZKM | Kosmos schließen