Startseite ZKM-Kosmos laden ZKM-Kosmos schließen ZKM-Kosmos öffnen Suche Menü Sprachen

Suchformular

Die Fassade des ZKM gespiegelt in den blauen Glasscheiben des ZKM_Kubus.

Neuste Veröffentlichungen

/////// Neuerscheinung: »Albrecht Kunkel: QUEST. Fotografien 1989–2009«

Mit einer Übersicht über die zentralen Werkzyklen sowie Texten von Jana Duda, Erec Gellautz, Ursula Frohne und Christian Katti sowie Mirjam Lewandowsky gewährt die Publikation einen Einblick in Albrecht Kunkels zwanzig Jahre umfassende künstlerische Tätigkeit, die den Betrachter nicht nur an Orte des kollektiven Gedächtnisses führt, sondern ihn auch mit der bildimmanenten Konstruktion von Geschichte und Wirklichkeit konfrontiert.

Buchcover von »Albrecht Kunkel: QUEST. Fotografien 1989–2009«
Buchcover von »Albrecht Kunkel: QUEST. Fotografien 1989–2009«

 

/////// Videodokumentation: »Frei Otto. Denken in Modellen«

Die Ausstellung »Frei Otto. Denken in Modellen« vermittelt neue Sichtweisen auf das Werk des international renommierten Architekten. Zeit seines Lebens sammelte und ordnete Frei Otto (1925-2015) Bilder von Strukturen der Natur. Sie dienten ihm der Inspiration und freien Assoziation, aber auch als konkreter Untersuchungsgegenstand. Frei Otto erkannte die Modellhaftigkeit der Natur und versuchte, diese für die Architektur und den Ingenieurbau nutzbar zu machen. Die Videos führen ein in sein Werk und Denken und vermitteln uns einen Einblick in diese besondere Arbeitsweise des innovativen Architekten.

/////// Teaser zur Ausstellung »Frei Otto. Denken in Modellen«

/////// »Frei Otto. Denken in Modellen: Die Arbeitsweise des innovativen Architekten«

/////// »Frei Otto. Denken in Modellen: Projekte«

 

 

 

/////// Neuerscheinung: »Games and Politics. Eine interaktive Ausstellung des Goethe-Institut in Kooperation mit dem ZKM«

Ob Computer-Spiele als Politikum, Unterhaltungsmedium oder – gar – Kunst gesehen werden, ist vor allem eines: kontextabhängig. Jedes Spiel verortet sich in einer Gesellschaft und thematisiert sie zugleich. Eine politische Relevanz kann also für sämtliche Computer-Spiele postuliert werden, auch dann, wenn sie sich jeglicher politischer Handlung zu entziehen scheinen. Wie Computerspiele ihr politisches Potenzial entfalten, untersucht die Tournee-Ausstellung »Games and Politics« ebenso wie der vorliegende Katalog.

Cover des Katalogs »Games and Politics«: ein spiegelndes Cover mit Strukturen in Regenbogenfarben
Cover des Katalogs »Games and Politics«: ein spiegelndes Cover mit Strukturen in Regenbogenfarben

/////// Neuerscheinung: »Enzyklopädie der Medien, Bd.2: Musik und Medien. Vom Klang im technischen Zeitalter«

Die neue Monographie des ZKM befasst sich mit dem Kosmos des befreiten Klangs: Vom Geräusch zur Stille, vom organisierten Ton zum Rauschen, von der Dodekafonie zum Punk, vom Artrock zur Sound Art, von Soundpavillons zu Audio-Apps, vom Raumklang zum Klangraum, von sonischen Objekten zu Medienopern, von Partituren zu Algorithmen und Handlungsanweisungen. Die Beziehungen zwischen Musik, Mathematik, Physik und Architektur, aber auch zwischen Dope und Pop, Feminismus und Musik werden von Peter Weibel analytisch entfaltet.

Cover der Publikation.
Cover der Publikation.

 

/////// Making of: Wie entsteht eine Augmented Reality App?

Die Dokumentation zeigt den Entstehungsprozess der App »Karlsruhe Maptory«, die im Rahmen der »GLOBALE« am ZKM | Karlsruhe entwickelt wurde und mit Hilfe von Augmented Reality (AR) die zukunftsweisenden Errungenschaften Karlsruher Persönlichkeiten der Wissenschaft und Kunst im 20. und 21. Jahrhundert erlebbar machte. An 30 verschiedenen Orten in der Karlsruher Innenstadt überlagerten performativ inszenierte Geschichten oder musikalische Ereignisse die Realität: Der Betrachter sah im Kamerabild seines Smartphones an einem Ort einen Dialog zwischen Personen, deren Bilder passend für die Betrachter-Position generiert wurden, oder szenische Darstellungen in Puppenhäusern, sich in einem Brunnen spiegelnde Personen oder sprechende Skulpturen. Fassaden wurden dadurch zu interaktiven Mal- und Spielflächen, Plakate zur Kinoleinwand!

/////// Teaser zur App »Karlsruhe Maptory«

/////// »Karlsruhe Maptory: Die Entstehung der Augmented Reality App«

Logo ZKM | Kosmos schließen