Startseite ZKM-Kosmos laden ZKM-Kosmos schließen ZKM-Kosmos öffnen Suche Menü Sprachen

Suchformular

Das ZKM

Andreas Müller-Pohle

Geburtsjahr, Ort
1951, Braunschweig, Deutschland
lebt und arbeitet in
Berlin, Deutschland
Biografie

Andreas Müller-Pohle ist Medienkünstler und Herausgeber der Zeitschrift »European Photography«. Flussers erste deutschsprachige Buchveröffentlichung, »Für eine Philosophie der Fotografie«, erschienen 1983 auf Andreas Müller-Pohles Anregung hin und ist heuteTeil der von ihm verlegten »Edition Flusser«.

[Letzte Aktualisierung: September 2015]

  • Cover der Publikation »Medien Kunst Netz 2 / Media Art Net 2«
    • Rudolf Frieling und Dieter Daniels (Hg.)
    • Medien Kunst Netz 2 / Media Art Net 2
    • Springer, Wien und New York, 2005
    • Sammelband
    • Sprache: Deutsch und Englisch
    • http://www.medienkunstnetz.de 

      Aktuelle Diskurse der Medienkunst im internationalen Kontext: das Buch zur Onlineplattform »Medien Kunst Netz«. Ein Netzwerk von Kuratoren und Autoren lokalisiert...

  • Cover der Publikation »Internationaler Videokunstpreis 1996«
  • Cover der Publikation »Flusseriana«. Die Begriffe des Glossars sind auf dem weißen Cover als Tiefdruck sichtbar.
    • Siegfried Zielinski, Peter Weibel und Daniel Irrgang (Hg.)
    • Flusseriana
    • Univocal Publishing, Minneapolis, 2015
    • Sammelband
    • Sprache: Deutsch, Englisch, Portugiesisch
    • Denken im Freistil – das ist Vilém Flussers intellektueller Operationsmodus: herausfordernd und anstößig, paradox und verwegen. Es kennt weder Disziplinen oder Fächer, noch huldigt es anderen akademischen Gerüsten und Ritualen. Es will vor allem...

  • Cover der Broschüre »Bodenlos. Flusser und die Künste«: Portraitfoto von Viém Flusser
    • Bodenlos – Vilém Flusser und die Künste
    • ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie, Karlsruhe, 2015
    • Ausstellungsbroschüre
    • Sprache: Deutsch und Englisch
    • »Ins Universum der technischen Bilder«, »Lob der Oberflächlichkeit« oder »Für eine Philosophie der Fotografie« – mit solch programmatischen Titeln avancierte Vilém Flusser (1920-1991) zu einem der einflussreichsten Denker der Kommunikation und...

  • Cover der Zeitschrift »Kunstforum«: Zwei Personen stehen vor einer Projektion, die Sonnenerruptionen zeigt.
    • KUNSTFORUM INTERNATIONAL, 237
    • 2015
    • Zeitschrift / Serie
    • Sprache: Deutsch
    • Renaissance 2.0: Der Mensch als Möglichkeitswesen

      »KUNSTFORUM« nimmt das 300 Tage dauernde Großereignis des ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie KArlsruhe, die »GLOBALE« zum Anlass, die großen Themen und entscheidenden Tendenzen...

Logo ZKM | Kosmos schließen