Startseite ZKM-Kosmos laden ZKM-Kosmos schließen ZKM-Kosmos öffnen Suche Menü Sprachen

Suchformular

Das ZKM

Carsten Nicolai

Porträt eines Mannes, auf seinem Gesicht ist ein Raster zu sehen
Geburtsjahr, Ort
1965, Cheminitz, Deutschland
Rolle am ZKM
Gastkünstler/in
Institut / Abteilung
Institut für Musik und Akustik
Am ZKM
  • 2016

    März

Gruppe
Biografie

Carsten Nicolai (alias noto / alva noto / aleph) bewegt sich als Grenzgänger zwischen Kunst und Wissenschaft. Als bildender Künstler möchte Nicolai die Trennung der Wahrnehmung durch die menschlichen Sinne überwinden, indem er wissenschaftliche Phänomene wie Klang- und Lichtfrequenzen sowohl für die Augen als auch für die Ohren wahrnehmbar macht.

Seine Installationen haben eine minimalistische Ästhetik und beziehen die Arbeit mit Zufalls- und selbstorganisierenden Prozessen sowie die wechselseitigen Beziehungen zwischen Mikro- und Makrostrukturen mit ein. Unter dem Pseudonym noto experimentiert Carsten Nicolai jetzt schon seit mehreren Jahren mit Klängen und schafft dabei seinen eigenen Code für Zeichen, akustische und visuelle Symbole. Als alva noto transferiert er diese Experimente in die Welt der elektronischen Musik.

Stand: Februar 2016

Logo ZKM | Kosmos schließen