Startseite ZKM-Kosmos laden ZKM-Kosmos schließen ZKM-Kosmos öffnen Suche Menü Sprachen

Suchformular

Steine und Eimer auf einem weißen Podest

GLOBALE: Reset Modernity!

16.04.2016 - 21.08.2016

Zum Abschluss der GLOBALE wird die von Bruno Latour, Martin Guinard-Terrin, Christophe Leclercq & Donato Ricci kuratierte Ausstellung »Reset Modernity!« eröffnet.

In sechs verschiedenen Bereichen haben die Besucher die Möglichkeit mit dem »Reset der Moderne« zu experimentieren. Die Ausstellung steht in engem Bezug zu den beiden Modulen »Museum of Oil« von Territorial Agency und »The Appearance of That Which Cannot be Seen« von Armin Linke: Sie beschäftigen sich mit den Herausforderungen, vor die der tiefgreifende ökologische Wandel die Modernen stellt.

--

Pour conclure GLOBALE nous inaugurons une dernière exposition, »Reset Modernity!« dont les commissaires sont Bruno Latour, Martin Guinard-Terrin, Christophe Leclercq & Donato Ricci.

À travers six procédures, les visiteurs pourront expérimenter différentes m a nières de « expérimenter un Reset de la modernité ». L’exposition est étroitement liée aux deux modules »Museum of Oil« de Territorial Agency et »The Appearance of That Which Cannot be Seen« d’ Armin Linke : ces trois expositions, pensées en résonance, traitent d'enjeux auxquels les m odernes sont confrontés, à l'heure d'une mutation écologique pr o fonde.

Pressebilder herunterladen

Bitte wählen Sie die Bilder zum Download aus.

Kontakt
Presse und Öffentlichkeitsarbeit & Marketing

Lorenzstraße 19
76135 Karlsruhe
Deutschland

Presse
Tel: +49 (0) 721/8100-1220; oder -1821
Fax: +49 (0) 721/8100-1139
E-Mail: presse@zkm.de

Marketing
Tel: +49 (0) 721/8100-1876; oder -2011
Fax: +49 (0) 721/8100-1139
E-Mail: marketing@zkm.de

Programmkalender
Presseverteiler
Logo ZKM | Kosmos schließen