Startseite ZKM-Kosmos laden ZKM-Kosmos schließen ZKM-Kosmos öffnen Suche Menü Sprachen

Suchformular

Das ZKM

Ausstellung »Centerbeam. Eine performative Skulptur des CAVS«

24.05.2017 - 01.10.2017

Parallel zur documenta 14 erinnert das ZKM | Karlsruhe – genau 40 Jahre später – mit der Ausstellung »Centerbeam. Eine performative Skulptur des CAVS« an den legendären Beitrag des Center for Advanced Visual Studies (CAVS) am Massachusetts Institute of Technology (MIT) für die documenta 6 in Kassel 1977. Die fast 44 Meter lange Außeninstallation wurde als gemeinschaftliches Projekt von den Fellows des CAVS konzipiert, nach einer Idee des Künstlers Lowry Burgess am MIT. Auf der documenta in der Karlsaue vor der Orangerie und ein Jahr später, 1978, in einer zweiten Version auf der National Mall in Washington, D.C. gezeigt, verband die Installation neueste künstlerische Techniken wie Laser, Holografie, Dampf, Neon, Video und Inflatables zu einer multimedialen „Kunstmaschine“ (Manfred Schneckenburger), die als ein „Aquädukt in das 21. Jahrhundert“ die fruchtbare Zusammenarbeit von KünstlerInnen, WissenschaftlerInnen und IngenieurInnen propagierte.

»Centerbeam. Eine performative Skulptur des CAVS« wird in räumlicher Nachbarschaft zu der Retrospektive »Black Matters« von Aldo Tambellini gezeigt. Tambellini war von 1976 bis 1984 Fellow am CAVS.

Wir bieten gerne im Vorfeld und begleitend zur Ausstellung Gespräche mit den KuratorInnen an.

Kontakt
Presse und Öffentlichkeitsarbeit & Marketing

Lorenzstraße 19
76135 Karlsruhe
Deutschland

Presse
Tel: +49 (0) 721/8100-1220; oder -1821
Fax: +49 (0) 721/8100-1139
E-Mail: presse@zkm.de

Marketing
Tel: +49 (0) 721/8100-1876; oder -2011
Fax: +49 (0) 721/8100-1139
E-Mail: marketing@zkm.de

Programmkalender
Presseverteiler
Logo ZKM | Kosmos schließen