Startseite ZKM-Kosmos laden ZKM-Kosmos schließen ZKM-Kosmos öffnen Suche Menü Sprachen

Suchformular

Das ZKM

Ausstellung »Markus Lüpertz. Kunst, die im Wege steht«

29.04.2017 - 20.08.2017

Die Ausstellung »Markus Lüpertz. Kunst, die im Wege steht«, die das ZKM | Karlsruhe in Kooperation mit der Stiftung für Kunst und Kultur e.V., Bonn und dem MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst Duisburg organisiert, würdigt die Verdienste und das Werk von Markus Lüpertz. Während seiner Zeit an der Staatlichen Akademie der Künste Karlsruhe (1974–1986) positionierte Lüpertz mit Malerkollegen wie beispielsweise Georg Baselitz oder Per Kirkeby Karlsruhe als ein herausragendes Zentrum der deutschen Malerei.

--

L’exposition Markus Lüpertz. Kunst, die im Wege steht [L’art qui dérange] rend hommage à la personne et à l’œuvre de Markus Lüpertz. Pendant son séjour à l’Académie des beaux-arts de Karlsruhe (1974-1986), Lüpertz ainsi que des peintres tels que Georg Baselitz et Per Kirkeby ont élevé Karlsruhe au rang de haut lieu de la peinture allemande.

Pressebilder herunterladen

Bitte wählen Sie die Bilder zum Download aus.

Kontakt
Presse und Öffentlichkeitsarbeit & Marketing

Lorenzstraße 19
76135 Karlsruhe
Deutschland

Presse
Tel: +49 (0) 721/8100-1220; oder -1821
Fax: +49 (0) 721/8100-1139
E-Mail: presse@zkm.de

Marketing
Tel: +49 (0) 721/8100-1876; oder -2011
Fax: +49 (0) 721/8100-1139
E-Mail: marketing@zkm.de

Programmkalender
Presseverteiler
Logo ZKM | Kosmos schließen