Startseite ZKM-Kosmos laden ZKM-Kosmos schließen ZKM-Kosmos öffnen Suche Menü Sprachen

Suchformular

Das ZKM

SCHLOSSLICHTSPIELE 2017 | Zaha Hadid und Greg Lynn entwickeln Projection Mappings

03.08.2017 - 10.09.2017

Hochkarätige ArchitektInnen entwickeln Projection Mappings: Mit Zaha Hadid Architects und Greg Lynn stehen die nächsten KünstlerInnen der SCHLOSS-LICHTSPIELE KARLSRUHE 2017 fest

Der künstlerische Schwerpunkt der SCHLOSSLICHTSPIELE KARLSRUHE liegt 2017 auf neuen Formen von Architektur. Neben der ungarischen Künstlergruppe Maxin10sity und dem Architektenduo Hani Rashid/ Lise Anne Couture konnten in diesem Jahr das global agierende Studio der Pritzker-Preisträgerin Zaha Hadid sowie der amerikanische Architekt und Goldener Löwe-Preisträger Greg Lynn für die SCHLOSSLICHTSPIELE KARLSRUHE gewonnen werden. Insgesamt hat der Kurator der SCHLOSSLICHTSPIELE KARLSRUHE Peter Weibel sechs international renommierte KünstlerInnen und Künstlergruppen eingeladen, die Fassade des Schlosses mit herausragenden Projection Mappings zum Strahlen zu bringen. Gemeinsam mit der KARLSRUHE EVENT GmbH veranstaltet das ZKM das Großevent 2017 bereits zum dritten Mal.

Pressebilder herunterladen

Bitte wählen Sie die Bilder zum Download aus.

Kontakt
Presse und Öffentlichkeitsarbeit & Marketing

Lorenzstraße 19
76135 Karlsruhe
Deutschland

Presse
Tel: +49 (0) 721/8100-1220; oder -1821
Fax: +49 (0) 721/8100-1139
E-Mail: presse@zkm.de

Marketing
Tel: +49 (0) 721/8100-1876; oder -2011
Fax: +49 (0) 721/8100-1139
E-Mail: marketing@zkm.de

Programmkalender
Presseverteiler
Logo ZKM | Kosmos schließen