Startseite ZKM-Kosmos laden ZKM-Kosmos schließen ZKM-Kosmos öffnen Suche Menü Sprachen

Suchformular

Darstellung physikalischer Modelle im Museumsraum

EASTN

European Art Science and Technology Network

Dauer
2014–2015
Beschreibung

Die Bedeutung digitaler Technologien für künstlerische Arbeitsweisen nimmt rapide zu – von der Entwicklung des künstlerischen Gegenstandes bis hin zu Möglichkeiten der medialen Verbreitung. Dennoch ist das Wissen über Funktionsweisen digitaler Technologien aufgrund der Vielzahl an Möglichkeiten, welche in Hinblick auf den künstlerischen Einsatz digitaler Technologien existieren sowie deren stetig fortschreitende Weiterentwicklungen sowohl bei der breiten Öffentlichkeit als auch bei vielen KünstlerInnen bislang eher gering.

Ziel des EU-Projektes »European Art Science and Technology Network« (EASTN) ist es daher, einen offenen Zugang zu digitaler Kreativität zu schaffen, indem fundiertes Wissen über aktuelle künstlerische Entwicklungen und die zugrunde liegenden Technologien vermittelt werden. Im Fokus steht hierbei das Thema »Tangibility« [Berührbarkeit]. Innerhalb des EASTN-Projekts werden daher insbesondere jene Methoden untersucht, welche über Sinnesreize und Gesten die Interaktion mit digitalen Medien ermöglichen und somit Verbindungen zwischen realen und virtuellen Welten schaffen. Dadurch wird der Blick nicht nur auf die Rolle des Körpers im künstlerischen Schaffensprozess gelenkt, sondern zugleich Verständnis und Einsatz digitaler Werkzeuge auf Seiten der Öffentlichkeit gefördert.

Im Rahmen des EU-Projekts wird im September 2015 das aus Konzerten, Präsentationen, Installationen und einem Symposium bestehende fünftägige Festival »Tangible Sound« stattfinden, in dessen Rahmen die Ergebnisse des Projektes vorgestellt werden.

Organisation / Institution
ACROE Grenoble, Frankreich
Impressum
Projektteam

Götz Dipper (Musikinformatik), Yannick Hofmann (Projektassistenz),  Marie-Kristin Meier (Projektkoordination), David Wagner (Software-Entwicklung), Luise Wiesenmüller (Projektassistenz)

Sponsoren

EU-Förderprogramm Kultur

Kooperationspartner
Logo ZKM | Kosmos schließen