Startseite ZKM-Kosmos laden ZKM-Kosmos schließen ZKM-Kosmos öffnen Suche Menü Sprachen

Suchformular

Schwarzes Titelblatt mit weißer Schrift, Linien und einem explosionsartigem Gebilde in der Bildmitte.

next_generation 7.0

sensorik

Schwarzes Titelblatt mit weißer Schrift, Linien und einem explosionsartigem Gebilde in der Bildmitte.
Schwarzes Titelblatt mit weißer Schrift, Linien und einem explosionsartigem Gebilde in der Bildmitte.
Publikationstyp
Broschüre
Verfasser / Herausgeber
ZKM | Institut für Musik und Akustik (Hg.)
Verlag, Ort
ZKM⎪Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe
Jahr
2017
Inhalt

_______________________

Vorwort

Als größtes biennales Treffen der Hochschulstudios für elektronische Musik bietet next_generation 7.0 NachwuchskomponistInnen eine Plattform, ihre kompositorischen Neuentwicklungen zu präsentieren. 

An fünf Tagen und fünf Nächten bietet next_generation 7.0 ein spannendes und dichtes Programm über die neuesten Positionen zu den Themen »Fixed Media«, »Raummusik« und »Live-Elektronik«. Damit garantiert next_generation 7.0 eine repräsentative Übersicht über das aktuelle kreative Schaffen der kommenden Komponierendengeneration im Kontext von Technologie und Kunst. 

Unter dem diesjährigen Motto »Sensorik« haben Studierende der Musikhochschulen aus Deutschland, Österreich, Holland und der Schweiz die Möglichkeit, ihre Arbeiten in Konzerten und Installationen vorzustellen und sich im Rahmen eines Symposiums in Vorträgen, Diskussionen, Poster-Sessions und Workshops über die eigenen Interessengebiete auszutauschen. ProfessorInnen und DozentInnen berichten darüber hinaus über aktuelle Entwicklungen der einzelnen Studios. 

An den Nachmittagen und Abenden des Festivals erwartet die BesucherInnen ein spannendes Konzertprogramm mit Kompositionen der teilnehmenden NachwuchskomponistInnen. Ab dem zweiten Festivaltag wird es jeweils ab 10.00 Uhr ein abwechslungsreiches Vortragsprogramm geben. Ganztägig können auf dem Vorplatz des ZKM zudem Kompositionen für den Klangpavillon »The Morning Line« gehört werden. Zugleich werden zahlreiche Installationen an verschiedenen Orten innerhalb des ZKM das Festivalprogramm bereichern und laden dazu ein, entdeckt zu werden.

Inhaltsverzeichnis

Programmübersicht

S. 4

Konzerte

S. 6

Installationen

S. 40

Symposium

S. 46

Performances

S. 56

Programmvorschau

S. 57

Festivalteam

S. 59

Impressum

S. 60

____________________________________ 

Sprache
Deutsch und Englisch
Beschreibung
60 S., Broschüre
Organisation / Institution
ZKM | Institut für Musik und Akustik
Kooperationspartner

EnBW

Sponsoren

Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst ; Stadt Karlsruhe

Logo ZKM | Kosmos schließen