Startseite ZKM-Kosmos laden ZKM-Kosmos schließen ZKM-Kosmos öffnen Suche Menü Sprachen

Suchformular

Eine Gruppe von Menschen vor einer Kunstvermittlerin. Im Hintergrund ist großflächig ein Teil einer Zunge zu sehen.

Öffentliche Führungen

Unsere Führungen geben den Teilnehmenden einen Überblick über die Entwicklung und das Programm des ZKM und führen in die Konzeption und Thematik aktueller Ausstellungen ein.
Mittwochs bis Sonntags bieten wir für Einzelpersonen oder Gruppen bis max. 5 Personen Führungen rund um das ZKM an. TeilnehmerInnen haben die Möglichkeit, in einer lockeren Atmosphäre eine kommunikative Stunde mit den KunstvermittlerInnen zu erleben.

Ohne Anmeldung, für Einzelpersonen und Familien
Dauer: 1 Std.
Treffpunkt: Infotheke im ZKM_Foyer

Mittwochs, 16:30 Uhr   Ein_Blick
ZKM_Lichthof 1+2
2 € (3 €, ab 01.01.2018) p.P. + Museumseintritt
Donnerstags, 17:00 Uhr  

Ein_Blick
ZKM_Lichthof 8+9

2 € (3 €, ab 01.01.2018) p.P. + Museumseintritt
Donnerstags, 19:00 Uhr   After Work
in »Open Codes. Leben in digitalen Welten«
(30 Minuten)
Führung und Museumseintritt frei
Freitags, 16:00 Uhr   Kunst am Freitag 2 € (3 €, ab 01.01.2018) p.P., Museumseintritt frei
Samstags, 15:00 Uhr   Ein_Blick
ZKM_Lichthof 1+2
2 € (3 €, ab 01.01.2018) p.P. + Museumseintritt
Samstags, 16:30 Uhr   Ein_Blick
ZKM_Lichthof 8+9
2 € (3 €, ab 01.01.2018) p.P. + Museumseintritt
Sonntags, 11:30 Uhr   Ein_Blick
ZKM_Lichthof 8+9
2 € (3 €, ab 01.01.2018) p.P. + Museumseintritt
Sonntags,16.00 Uhr   Ein_Blick
ZKM_Lichthof 1+2
2 € (3 €, ab 01.01.2018) p.P. + Museumseintritt

After Work

Jeden Donnerstag Abend lädt die Ausstellung Open Codes zu den Open Thursdays: verlängerte Öffnungszeiten voll mit Programm!

Hierzu gehört eine öffentliche Führung der besonderen Art - kurz und knackig in 30 Minuten, manchmal als Duett von Computer-Geek und KunstwissenschaftlerIn, immer im vertieften Dialog mit einem der Kunstwerke der Ausstellung.
Gemeinsam wollen wir hinter ein spezifisches Werk blicken, dessen ganz eigenen Code verstehen und inspiriert in den Feierabend starten.

Tagesaktuelle Angebote oder Änderungen entnehmen Sie bitte dem Kalender, oder nutzen Sie die Suchfunktion.

 

Überschreitungen – Theologen treffen auf zeitgenössische Kunst

Eine besondere Form der öffentlichen Führungen sind die »Überschreitungen«. In Kooperation mit dem Bildungszentrum Karlsruhe und der evangelischen Kirche führen ein Theologe und eine Kunstvermittlerin durch die ZKM-Ausstellungen und regen zu gedanklichen Überschreitungen an. Das Angebot ist kostenfrei!

Nehmen Sie Teil an einem Gespräch zwischen Kirche und Kunst und diskutieren Sie gemeinsam in einer Gruppe von max. 20 Personen vor den Originalen.
Tagesaktuelle Angebote oder Änderungen entnehmen Sie bitte dem Kalender, oder nutzen Sie die Suchfunktion.

analog_digital. Zwei Generationen_verschiedene Blickwinkel.

Besuchen Sie mit den beiden Kunsthistorikerinnen Erika Rödiger-Diruf und Nina Rind eine aktuelle ZKM-Ausstellung und versäumen Sie keinen ihrer anregenden Denkanstöße. Zwei Generationen Kunstvermittlung laden zu einem Diskurs über Kunst und Wissenschaft, sowie über analoge und digitale Werke ein.
Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Roncalli-Forum Karlsruhe statt.

Tagesaktuelle Angebote oder Änderungen entnehmen Sie bitte dem Kalender, oder nutzen Sie die Suchfunktion.

Besinnungen - Performative Führungen durch die ZKM Ausstellungen

Folgt unserer performativen Kunstvermittlerin Gabriela Lang auf eine spielerische Reise zwischen Kunstwerken und Körpern! Gemeinsam bewegen wir uns und werden bewegt. Gibt es die Gegensätze zwischen KünstlerInnen und BetrachterInnen, zwischen Werkobjekten und Besuchersubjekten, zwischen ExpertInnen und Laien, zwischen Denken und Wahrnehmen dann noch? Hier geht es nicht um Verstehen oder richtiges Formulieren, sondern um leibliches Erfahren, um Sinneswahrnehmung und Ausdruck. In diesen Führungen können wir gemeinsam experimentieren!

Tagesaktuelle Angebote oder Änderungen entnehmen Sie bitte dem Kalender, oder nutzen Sie die Suchfunktion.

 

Logo ZKM | Kosmos schließen