Aktuelle Ausstellungen

Große raumfüllende Installation aus Stoff in der ZKM-Ausstellung "BioMedien".

Das Ausstellungsprogramm des ZKM ist vielseitig und findet sowohl in den Lichthöfen des Hallenbaus als auch im digitalen Raum sowie international statt.

 

Ausstellungen // ZKM Lichthöfe im Hallenbau in Karlsruhe

Kunst und Wissenschaft sind Seismographen der Veränderungen. Das ZKM zeigt unter dem Thema der »Biophilie« mit »BioMedien. Das Zeitalter der Medien mit lebensähnlichem Verhalten« (04.12.2021 – 28.08.2022), »The Beauty of Early Life« (26.03.2022 – 10.07.2022) und »Christa Sommerer & Laurent Mignonneau. The Artwork as a Living System« (07.05.2022 – So, 31.07.2022) drei große Ausstellungen zu den großen Perspektiven unserer gefährdeten Gegenwart.

Ferner zeigen wir in den Lichthöfen Ausstellungen, die ein künstlerisches Werk, ein wissenschaftliches oder gesellschaftliches Thema in den Fokus nehmen oder Werke unserer Sammlung zeigen. Mit »zkm_gameplay. the next level« (Wiedereröffnung am 22.07.2022) hat das ZKM zudem eine Computerspielplattform, die kontinuierlich aktualisiert wird und zum kreativen Austausch und zum Spielen im Haus einlädt.

Vergangene Ausstellungen finden Sie im Ausstellungsarchiv.

Sa, 26.03.2022 – So, 10.07.2022

The Beauty of Early Life. Spuren frühen Lebens

Wie ist das Leben entstanden? Wo lassen sich Spuren ersten Lebens entdecken? Warum ist es wichtig, in die Vergangenheit zu blicken, um ein Verständnis für die Relevanz der Artenvielfalt in heutiger Zeit zu entwickeln?

Ergründen Sie diese Fragen mit uns in der Ausstellung !

Mehr

Sa, 18.12.2021 – So, 28.08.2022

BioMedien

Das Zeitalter der Medien mit lebensähnlichem Verhalten

Das Zeitalter der BioMedien ist hier! Die »Medien mit lebensähnlichem Verhalten« bewegen sich selbstständig, reagieren auf ihre Umgebung, lernen und passen ihr Verhalten an. Wie wird das Miteinander von Menschen und diesen künstlichen Agents aussehen? Und wer oder was definiert heute überhaupt, was lebendig und was intelligent ist?

Ergründen Sie diese Fragen mit uns in der Ausstellung !

Mehr

Sa, 07.05.2022 – So, 31.07.2022

Christa Sommerer & Laurent Mignonneau. The Artwork as a Living System

Die interaktiven Installationen der Ausstellung erzählen von fast 30 Jahren künstlerischen Schaffens des österreichisch-französischen Künstlerduos Christa Sommerer und Laurent Mignonneau. Das ZKM widmet ihnen mit »The Artwork as a Living System« nun erstmals eine Retrospektive.

Mehr

Wiedereröffnung am 22.07.2022

zkm_gameplay. the next level

Die Computerspielplattform des ZKM. Sie lädt zum informativen und kreativen Austausch ein – und natürlich zum Spielen. Die Ausstellung richtet sich an Gamer:innen jeden Alters, aber auch an Besucher:innen, die bislang kaum Erfahrung mit Computerspielen haben.

Mehr

Mi, 13.04.2022 – So, 28.08.2022

Fantasie#4

Die audiovisuelle Installation zeigt, wie künstliche Intelligenz, die auf menschliche Kommunikation trainiert wurde, nach Mustern und Rhythmen in Daten aus dem Weltall sucht. Losgelöst von ihrem Schöpfer erschafft sie damit stets neue fantastische Variationen.

Lauschen Sie einem unendlichen Konzert aus außerirdischen und künstlichen Klängen.

Mehr

Do, 20.05.2022 – So, 24.07.2022

Zuck-Err-DNA

Die Ausstellung vereint eine physische Porträt-Serie mit digitaler NFT-Technik und verändert sich nach algorithmischer Logik stetig neu.

Die Künstler:innen Kamila B. Richter, Alex Wenger und Michael Bielicky gehen einen völlig neuen Weg: Interessierte haben die Möglichkeit einen digitalen Blockchain-Geldbeutel mit einem von 150 einzigartigen NFTs der »Zuck-Err-DNA«-Serie zu erhalten.

 Mehr

Ausstellungen // ZKM Digital

Digitale Ausstellungen sind ein besonderer Forschungsschwerpunkt des ZKM, so dass wir Ihnen auch online interessante Ausstellungen bieten.

bMEDIA – Virtuelle Plattform der Ausstellung »BioMedien«

bMEDIA ist eine digitale Plattform und Teil der Ausstellung »BioMedien. Das Zeitalter der Medien mit lebensähnlichem Verhalten«.

Mehr

Critical Zones – Virtuelle Ausstellung

Nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, einfach nur zu sein. Willkommen in der Kritischen Zone.
Die virtuelle Plattform zur Ausstellung.

Mehr

Do, 29.04.2021 – Mi, 30.08.2023

Spatial Affairs. Worlding

Virtuelle Multi-User-Ausstellung, die von kriechenden Kunstwerken bevölkert wird, in der die Avatare der Besucher:innen mit sich bewegenden Körpern der Internetkunst und browserbasierten Projekten koexistieren.

Mehr

Do, 04.11.2021 – Sa, 30.09.2023

Jazmina Figueroa. Call Signs

Mehr

Ausstellungen // ZKM Weltweit

Mi, 10.11.2021 – So, 16.01.2022

Matter, Non-Matter, Anti-Matter.

Vergangene Ausstellungen werden in der Tallinn Art Hall als digitale Erfahrungen neu erlebbar gemacht.

Mehr

Fr, 01.04.2022 – So, 31.07.2022

BioMedien.

Das Zeitalter der Medien mit lebensähnlichem Verhalten

Das ZKM zu Gast bei der EnBW.

Mehr

Fr, 13.05.2022 – Fr, 08.07.2022

BioMedia. L’ère des médias semblables à la vie

Eine Ausstellung des ZKM in Zusammenarbeit mit dem Centre des Arts Enghien-les-Bains.

Mehr

Ausstellungen // Vorschau

Sa, 09.07.2022 – So, 30.10.2022

John Sanborn. Between Order and Entropy. Werke 1978–2022

Mehr

Sa, 10.09.2022 – So, 05.02.2023

Soun-Gui Kim: Lazy Clouds

Mehr

ab 28.10.2022

Die Kunsthalle zu Gast im ZKM

Mehr

Fr, 02.12.2022 – Mo, 03.04.2023

Matter, Non-Matter, Anti-Matter.

Mehr

ZKM international

Internationale Präsentationen des ZKM 

Sammlung und Archive

Von Malerei, Skulptur, Videokunst, Performance und computerbasierten Werken bis zur Musik – mit unserem Archiv erhalten Sie eine vielfältige Perspektive auf Kunst und Geschichte des 20. und 21. Jahrhunderts! 

ZKM-Newsletter

Möchten Sie gerne Informationen zu aktuellen Ausstellungen, Veranstaltungen und Angeboten der Kunstvermittlung oder zu den Publikationen des ZKM haben? Mit dem kostenlosen monatlichen ZKM-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden!