Angebote für Kinder & Familien

Ein abwechslungsreiches Programm für Kinder und Familien bietet die Museumskommunikation an den Wochenenden, in den Ferien oder an ausgewählten Nachmittagen an.

Von Geburtagsführungen oder -workshops über Familiensonntage bis hin zu den beliebten Workshopangeboten: Im ZKM gibt es immer etwas zu entdecken!

Zwei verkleidete Kinder stehen frontal zur Kamera und tragen weiße Roboter-Masken. Zwischen ihnen wurde eine Hollografie mit digitalen Mitteln eingefügt, auf die die beiden ihre Blicke gerichtet haben.

Familienangebote

Verbringen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern, Enkeln, Neffen und Nichten einen Sonntag im ZKM.

Die Familiensonntage der Museumskommunikation laden Familien zu einem unvergesslichen Kunsterlebnis ein. Besuchen Sie mit uns eine der aktuellen Ausstellungen, um später das Gesehene in eine gemeinsame künstlerische Arbeit einfließen zu lassen.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnehmerplätze sind begrenzt. Die aktuellen Familiensonntage finden Sie über unseren Programmkalender.

Workshops

Zahlreiche praktische Vermittlungsangebote fördern spielerisch den Umgang mit digitalen und analogen Materialien.

An ein- bis dreitägigen Workshops können die Kinder und Jugendlichen das Programmieren eines Computerspieles erlernen oder Lego-Roboter in Aktion versetzen. In unseren Sound-Workshops kann man mit der Stimme spielen oder eigene kurze Musikstücke erstellen, ohne dass man ein klassisches Instrument spielt oder Noten lesen kann. Das Tricksen mit Kamera oder Tablet auf dem Boden, an der Wand oder in der Luft ist für jede Altersklasse ein Vergnügen und einmal einen eigenen kleinen Film zu drehen, mit Drehbuch und Storyboard sowieso.

Das ständig wechselnde, aktuelle Workshopprogramm finden Sie über unseren Programmkalender.

Sie haben Fragen? Dann kontaktieren Sie uns – wir beraten Sie gerne!

Kontakt
Museumskommunikation

Ansprechpartnerin: Janine Burger
Tel: +49 (0) 721/8100-1993
E-Mail: muskom@zkm.de