Bilder von der Rolle (2). Über Filme, die keine sind
Die Konstruktion künstlicher Welten als 3D-Computeranimation
Di, 18.10.1994, 20:00 Uhr CET

Konstruktion im virtuellen Raum

Filmvortrag mit Beispielen zur Konstruktion einer computersimulierten 3-D-Animation. Schritt für Schritt werden die mathematischen und physikalischen Gesetzmäßigkeiten vorgeführt und der Rahmen zur Umsetzung bildnerischer Phantasie erläutert.

An Hand von zahlreichen Computeranimationen werden Anwendungsbereiche erläutert (Naturwissenschaft, Medizin, Technik, Architektur, Design, Unterhaltung) und die Unterschiede zwischen Visualisierung, Animation und Simulation demonstriert. Ergänzend werden die international wichtigsten Institutionen und Festivals vorgestellt und preisgekrönte Animationen internationaler Wettbewerbe vorgeführt

· Konzept und Leitung: Rebecca Picht
· Drehbuch und Text: Annika Blunck, Margarete Vöhringer, Birk Weiberg
· Recherchen: Annika Blunck, Rebecca Picht, Daniel Rogge, Birgit Schneider
· Animation: Burckhard Detzler
· Schnitt: Andreas Eberlein

Kooperationspartner

Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe