The ZKM in Donaueschingen
Hörbar im Saal der Donaueschinger Musikschule
Sa, 15.10.2005 – So, 16.10.2005

In einer Gemeinschaftsveranstaltung präsentieren der SWR und das ZKM Karlsruhe während der Donaueschinger Musiktage in einer vom ZKM entwickelten »Hörbar« alle prämierten Werke aus 50 Jahren »Karl-Sczuka-Preis«, von denen die meisten heute zum festen Repertoire der ars acustica gehören. Hier können all diese Werke über Kopfhörer gehört werden (Folgeveranstaltung im ZKM vom 25.–27.11.05).
Seit 33 Jahren ist die Veranstaltungsreihe »Akustische Spielformen« Bestandteil der Donaueschinger Musiktage. Neben den Live-Konzerten und Klanginstallationen des Festivals kommt hier zum Zuge, was auf dem Feld zwischen Lautsprechermusik und darstellenden Künsten entsteht: zeitgenössische Werke der Radiokunst, die mit dem Karl-Sczuka-Preis des SWR ausgezeichnet worden sind.

Organisation / Institution
ZKM
Kooperationspartner

SWR