Johannes M. Hedinger: Wär häts erfundä? (Wer hat’s erfunden)
Ein Blick aus der Schweiz auf Deutschland
Do, 03.07.2008, 18:00 Uhr CEST
Johannes M. Hedinger vom Schweizer Künstlerduo Com & Com spricht über das in der Ausstellung vertretene Projekt »United Colors of Germany« sowie weitere Arbeiten zum Thema Identitätskonstruktion, wie etwa »Swiss Trilogy«, »Mocmoc« und »Gugusdada«.
Website
http://www.vertrautes-terrain.de/
Organisation / Institution
ZKM

Begleitprogramm

Audio