Roberto Ohrt: Deutsche Kunst seit den 1980er-Jahren
Mi, 02.07.2008, 18:00 Uhr CEST
Ein Gespräch mit Roberto Ohrt (Kritiker, Kurator und Publizist aus Hamburg) und Gregor Jansen zur Veränderung der deutschen Kunst seit den 1980er-Jahren. Dabei sollen insbesondere lokale Szenen, Stile und Ausstellungen wie zum Beispiel Deutschlandbilder diskutiert werden.
Website
http://www.vertrautes-terrain.de/
Organisation / Institution
ZKM

Begleitprogramm

Audio