Claudius Nießen: Krautgarden
Fr, 22.08.2008, 18:00 Uhr CEST
Seit 2006 bringt »Krautgarden« junge deutschsprachige Autoren nach New York. Was als kleine Reihe von Lesungen im Anschluss an die Leipziger Buchmesse begann, wurde bald zum Festival für junge amerikanische und deutschsprachige Literatur in New York und Leipzig. 2008 kamen erstmalig junge deutschsprachige und amerikanische Autoren vor der Buchmesse zu einer Leipzig Preview in einem Loft in der Lower Eastside in Manhattan zusammen. Um ein Gefühl dafür zu bekommen, warum sich Leipzig – nicht zuletzt durch Leipziger Buchmesse und Literaturinstitut – in den vergangenen Jahren zur ungekrönten Königin der jungen deutschsprachigen Literatur entwickelt hat, traf man sich am 14. März in Leipzig auf dem Gelände der Baumwollspinnerei wieder.
Website
www.vertrautes-terrain.de
Organisation / Institution
ZKM

Begleitprogramm