Die Hochschule für Musik Karlsruhe zu Gast im ZKM | Institut für Musik und Akustik – 2009
Di, 20.01.2009 – Fr, 23.01.2009
Die Hochschule für Musik Karlsruhe
zu Gast im ZKM | Institut für Musik und Akustik

Das ZKM arbeitet bereits seit längerem in unterschiedlichsten Kooperationsprojekten mit der Hochschule für Musik Karlsruhe zusammen. Die jährlichen Konzertpräsentationen zeitgenössischer Musik aus den Kompositionsklassen und Studios der Hochschule spiegeln die aktuelle künstlerische Produktion wider, diesmal in Kooperation mit der Folkwang Hochschule Essen und den Kompositionsklassen von Wolfgang Rihm und Günter Steinke. Das ComputerStudio der Musikhochschule präsentiert seinen ästhetischen und technischen Stand mit neuen Werken. Das vor vier Jahren gegründete Laptop-Orchester »Grainface« des Computer- Studios wird eigene Kompositionen vorführen und live improvisieren.

Programm

Di 20.01. Karlsruhe – Essen
Neue Werke von Kompositionsstudenten der Folkwang Hochschule Essen und der Hochschule für Musik Karlsruhe
Leitung: Prof. Günter Steinke und Prof. Dr. h. c. Wolfgang Rihm

Do 22.01. Studiokonzert
Neue Werke aus dem ComputerStudio der Hochschule für Musik Karlsruhe von Wang Jue, Zhebo, Vito Zuraj, Rita Torres, dem Laptop-Orchester »Grainface«, Daniel Dominguez (Soundmaschinen) u.a.
Klangregie: Rainer Lorenz
Leitung: Prof. Dr. Thomas A. Troge

Fr 23.01. Luigi Nono »Das atmende Klarsein«
Sänger und Instrumentalisten der Hochschule für Musik Karlsruhe,
Chorleitung: Núria Cunillera
Live-Elektronik und Klangregie: Rainer Lorenz
Leitung: Prof. Dr. Thomas A. Troge
Organisation / Institution
ZKM
Kooperationspartner
Hochschule für Musik Karlsruhe