Not an Illusion
Dokumentarfilm, Iran/Österreich, 2009
So, 22.03.2009, 16:00 Uhr CET

Teheran Ende 2003. Obwohl Musik nach vielen Jahren der Unterdrückung erlaubt ist, nimmt die Regierung starken Einfluss darauf. Der Dokumentarfilm folgt über fünf Jahre der jungen iranischen Sängerin Sara und ihren Musikerfreunden und dokumentiert den Kampf junger Menschen für die Verwirklichung ihres Traums. Im Anschluss gibt es die Gelegenheit zur Diskussion mit der Regisseurin Torang Abedian.

Begrüßung durch:
Christiane Riedel Geschäftsführerin des ZKM | Karlsruhe
Elisabeth Schraut Festivalleiterin

Eine Veranstaltung der Stadt Karlsruhe und dem ZKM | Zentrum
für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe.

Veranstaltung in Zusammenhang mit: 10. Kulturfestival Frauenperspektiven Tausendund_ein Iran

Organisation / Institution
ZKM ; Stadt Karlsruhe