Hörspiele mit Jurydiskussion
und anschließendem Frageforum
Mi, 04.11.2009 – Sa, 07.11.2009
Dazu präsentieren alle ARD Landesrundfunkanstalten und das Deutschlandradio ihre besten Produktionen und schicken sie in den Wettbewerb um den Deutschen Hörspielpreis der ARD. Von Mittwoch bis Samstag wird eine prominent besetzte Fachjury unter dem Vorsitz von Uwe Kammann (Direktor des Adolf-Grimme- Instituts, Marl) zusammen mit dem Publikum die eingereichten Stücke hören und öffentlich darüber diskutieren. Die nominierten Stücke sind wie folgt zu hören: 
Mi, 04.11.09,
Beginn 19:30 Uhr:
Bout du Monde - Ende der Welt
von Liquid Penguin Ensemble
SR 2009
Länge: 74'29''
Mi, 04.11.09
Beginn 21:30 Uhr:
Tötet den Schiedsrichter
von Oleg und Wladimir Presnjakow
​rbb 2008
Länge: 54'36''
Do, 05.11.09
Beginn 16:00 Uhr:
Moment, das wird Sie interessieren!
von Stefan Weigl
​WDR 2008
Länge: 38'00''
Do, 05.11.09
Beginn: 19:00 Uhr:
Bagdad brennt
Nach einem Internetblog von Riverbend
von John von Düffel
RB 2009
Länge: 50'44''
Fr, 06.11.09
Beginn 15:00 Uhr:
Der Abend nach dem Begräbnis der besten Freundin
von Marlene Streeruwitz
​SWR 2009
Länge: 50'44''
Fr, 06.11.09,
Beginn 17:00 Uhr:
Koma Island
von Anne Krüger
hr 2008
Länge: 74'41''
Fr, 06.11.09,
Beginn 19:00 Uhr:
Nacht der Wünsche
von krok & petschinka
​NDR/ORF 2009
Länge: 45'00''
Sa, 07.11.09,
Beginn 11:00 Uhr:
Chronik der Gefühle
Der lange Marsch des Urvertrauens
​von Alexander Kluge
BR 2009
Länge: 55'35''
Sa, 07.11.09,
Beginn 14:00 Uhr:
Paradies
von A.L. Kennedy
MDR/NDR 2008
Länge: 73'01''
Sa, 07.11.09,
Beginn 16:00 Uhr:
Parikmacherscha - Die Friseuse
von Sergej Medwedew
DLR Kultur 2009
Länge: 50'13''
Im Anschluss an die Hörspiele findet jeweils eine öffentliche Jurydiskussion statt. 
Nach der Jurydiskussion hat das Publikum beim Frageforum auf dem ZKM_Musikbalkon Gelegenheit zum Gespräch mit den Hörspielschaffenden des zuvor gehörten Stückes. Als Vertreter der Wettbewerbsstücke vor Ort: 
SR Katharina Bihler (Autorin, Regie)
Annette Kührmeyer (Dramaturgie)
Stefan Scheib (Musik, Regie)
hr Andrea Getto (Regie)
Anne Krüger (Autor)
rbb Gabriele Bigott (Bearbeitung, Regie)
Andrea Czesienski (Bearb.)
Lutz Glandien (Komposition)
NDR (keine Angaben)
WDR Martina Müller-Wallraf (Dramaturgie)
Stefan Weigl (Autor)
Thomas Wolfertz (Regie)
BR Katarina Agathos (Dramaturgie)
Herbert Kapfer (Dramaturgie)
RB John von Düffel (Autor)
Ulrich Lampen (Regie)
Holger Rink (Dramaturgie)
MDR Thomas Fritz (Dramaturgie)
Irene Schuck (Bearbeitung, Regie)
SWR Ulrich Lampen (Regie)
Marlene Streeruwitz (Autor)
DLR Jörg Gollasch (Komposition)
Stefanie Hoster (Dramaturgie)
Heike Tauch (Regie)

Moderation Frageforum