Ungarn zwischen den Zeiten und Welten
Internationales wissenschaftliches Symposium
Fr, 30.04.2010 – So, 02.05.2010

Internationales wissenschaftliches Symposium »Ungarn zwischen den Zeiten und Welten«

Im Fokus des Internationalen Wissenschaftlichen Symposiums vom 30.04. bis 02.05. im Rahmen der Europäischen Kulturtage 2010 steht Ungarn. Aktuelle Fragestellungen aus Politik, Gesellschaft und Kultur Ungarns werden einem breiten Publikum vorgestellt. Die Veranstaltung widmet sich den Themenschwerpunkten Demokratie- und Wirtschaftskrise, Rechtsextremismus, Ungarns Rolle in der politischen Wende 1989, ungarische Erinnerungskulturen und aktuelle Gegenwartskunst in Budapest.

Veranstaltung in Zsuammenhang mit: 20. Europäischen Kulturtage 2010

Organisation / Institution
ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale
Kooperationspartner

ZKM