Vidéo Vintage 1963-1983 (Eröffnung)
Eine Auswahl von Gründungsvideos aus der Sammlung des Centre Pompidou Paris
Fr, 21.09.2012, 19:00 Uhr CEST

Die Ausstellung »Vidéo Vintage 1963–1983« illustriert anhand einer Auswahl der populärsten Videoarbeiten in Zusammenarbeit mit dem Centre Pompidou Paris die Entstehung der Videokunst der 1960er- bis frühen 1980er-Jahre. Das Medium Video wurde von allen ästhetischen Strömungen beeinflusst und etablierte sich als eines der wichtigsten zeitgenössischen Mittel des künstlerischen Ausdrucks einerseits und als kritisches Instrument andererseits.

Die Ausstellung gliedert sich in drei Themenschwerpunkte, welche die Entwicklung des Videos, seine künstlerische Anwendung, als auch »Beforschung« und Kritik offenlegen.

Impressum
Organisation / Institution
ZKM
Kooperationspartner

Centre Pompidou Paris