Ein Sechstel der Erde / Better Books / PRÄSENTation
Drei Ausstellungen im ZKM | Museum für Neue Kunst
Fr, 02.11.2012, 19:00 Uhr CET

Das ZKM | Karlsruhe eröffnet zeitgleich drei Ausstellungen, die trotz ihrer unterschiedlichen Schwerpunkte in einem vereint sind: der Darstellung moderner, künstlerischer Entwicklungen in Anbetracht gesellschaftlicher Veränderungen.

»Ein Sechstel der Erde. Über die Beziehung des Bildes zur Welt« präsentiert (Video-)Kunst der letzten 15 Jahre aus den Ländern der ehemaligen Sowjetunion und des Ostblocks. Dabei werden u. a. wichtige künstlerische Positionen dieser Zeit jenen gegenübergestellt, die bisher weniger im Zentrum der Aufmerksamkeit standen. In der Werkschau »Better Books. Kunst, Anarchie und Apostasie« steht Tony Godwins englische Buchhandlung »Better Books« im Zentrum der Öffentlichkeit. In diesem Buchladen fanden viele KünstlerInnen der Londoner Avantgarde der 1950er und 60er Jahre ein Refugium ebenso wie eine Plattform für ihre Kunst. Die Ausstellung »PRÄSENTation. Geschenke für die Sammlung des ZKM« zeigt eine Auswahl an Kunstwerken, die dem ZKM | Museum für Neue Kunst seit 1989 in Form von Schenkungen übergeben wurden und bietet damit einen Überblick über die westliche Kunst im Umbruch zum 21. Jahrhundert.

Organisation / Institution
ZKM