Quantensprünge XVIII – Konzert I
Neun Menschen stehen auf einer kleinen Mauer. Ein zehnter sitzt. Im Hintergrund ein Hafengelände.
Sa, 15.03.2014, 20:00 Uhr CET

Programm

Samir Odeh-Tamimi Ja-Nári (2003) 6'
Mark André asche (2004/2005) 10'
Karlheinz Stockhausen Pole für 2 (1970)
hier: Klarinette und Posaune, Klangregie
20'
Pierre Boulez Dérive 1 (1924/1935) 7'
Matthias Pintscher  Janusgesicht (2001) 10'
Diego Ramos Rodriguez  Group picture / Trip (2014, UA) 20'


 

Projektteam
Margarita Timoshin Flöte
Chiara Percivati Klarinette
Clemens Gottschling Horn
Tom Poulson Trompete
Antonio Jimenez Marin  Posaune
Gille Grimaitre Klavier
Galdric Subirana Schlagzeug
Kyung Won Lee Viola/Violine
Aki Kitajima Violoncello

Als Gast: Laura Endres Klangregie