Stipendienvergabe an Studenten der HfG
durch die Fördergesellschaft
Mi, 15.10.2014, 18:00 Uhr CEST

Die jährliche Stipendienvergabe ist der festliche Höhepunkt der Fördertätigkeit der »Gesellschaft zur Förderung der Kunst und Medientechnologie«. In diesem Jahr wird der Abend von dem Medienkünstler und Professor der Hochschule für Medien in Köln, Mischa Kuball, moderiert.

Den Auftakt des Abends bildet eine Musik-Performance unter der Leitung von Ludger Brümmer, im Anschluss stellen die Studenten ihre preisgekrönten Arbeiten vor.

Neben dem »Gunter-Schroff-Stipendium« in Höhe von insgesamt 5.000 € – gestiftet von Ingrid Schroff –, werden zwei Stipendien über 5.000 € und 2.500 € von der Fördergesellschaft übergeben. Das Stipendium der Heinrich-Hertz-Gesellschaft im Wert von 2.000 € wird von dem Vorsitzenden, Professor Volker Krebs (KIT) übergeben.

»Zukunft gestalten … ZKM und HfG fördern«, das ist seit der Gründung im Jahr 1988 das Ziel der Gesellschaft zur Förderung der Kunst und Medientechnologie. Die Vereinigung wurde von engagierten BürgerInnen und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens gegründet und unterstützt sowohl die HfG | Hochschule für Gestaltung als auch das ZKM | Karlsruhe ideell und materiell, um diese in Karlsruhe und über die Stadtgrenzen hinaus fest im Bewusstsein vieler zu verankern.

Mitglieder der Gesellschaft zur Förderung der Kunst können neben Sondervergünstigungen bei Eintritt und Publikationen u.a. von speziellen Ausstellungsführungen, Einladungen zu exklusiven Veranstaltungen oder der freien Nutzung der ZKM_VIP Lounge profitieren. Informieren Sie sich hier über eine Mitgliedschaft.

Impressum
Organisation / Institution
Gesellschaft zur Förderung der Kunst und Medientechnologie e.V.