Electric Party Songs
Tanzende, singende Menschen
Mit Mitgliedern des Workcenter of Jerzy Grotowski and Thomas Richards
Fr, 05.12.2014, 21:00 Uhr CET

»Electric Party Songs« holt die ZuschauerInnen ganz nah an das Geschehene heran. Bei jeder Aufführung unterscheiden sich die Reihenfolge und die Auswahl der Stücke, so dass jede Performance mit ihrer Lyrik und Musik einzigartig ist. Ein Teil der Lieder und Aktionen des Performance-Programms basieren auf dem Œuvre des amerikanischen Beat-Poeten Allen Ginsberg (1927–1997). 

Alle Lieder wurden von den MitgliederInnen des Open Program of the Workcenter of Jerzy Grotowski and Thomas Richards selbst erarbeitet und komponiert. Dabei liegt die Wurzel der musikalischen und schauspielerischen Kreationen in den Bedeutungen, Rhythmen und Klänge von Ginsbergs Texten. Durch die unterschiedlichen Hintergründe der TeilnehmerInnen entsteht ein stilistisch breit gefächertes musikalisches Repertoire mit Einflüssen aus Blues, Rock, Pop, Oper, Punk. Ein wichtiger Impuls sind traditionelle Lieder aus den Südstaaten der USA, insbesondere in Hinblick auf die Frage, wie diese performative Prozesse anstoßen und Kontakte sowie Interaktionen auslösen können.

Workcenter of Jerzy Grotowski and Thomas Richards

Das Workcenter of Jerzy Grotowski and Thomas Richards wurde 1986 vom polnischen Theaterregisseur und -theoretiker Jerzy Grotowski in Pontedera, Italien gegründet. Er gilt als einer der führenden Vertreter der Theateravantgarde und hat mit seiner Theaterarbeit weit in das 21. Jahrhundert hinein Maßstäbe gesetzt. Seit seinem Tod 1999 wird das Workcenter of Jerzy Grotowski and Thomas Richards von Thomas Richards und Mario Biagini geleitet.

  • Regie: Mario Biagini
  • Mit: Mario Biagini, Lloyd Bricken, Robin Gentien, Agnieszka Kazimierska, Felicita Marcelli, Luciano Mendes de Jesus, Ophelie Maxo, Alejandro Tomás Rodriguez, Graziele Sena da Silva, Suellen Serrat
  • Kurator: Freddy Paul Grunert
  • Koordinator: Gaetano La Rosa
 
  • Poetische Texte von Allen Ginsberg; Für die Texte gilt: Copyright © by the Allen Ginsberg Trust, verwendet mit der Erlaubnis von The Wylie Agency LLC
  • Musik: Open Program of the Workcenter of Jerzy Grotowski and Thomas Richards
  • Koordiniert von Mario Biagini
 

The Workcenter of Jerzy Grotowski and Thomas Richards ist im Rahmen der Fondazione Pontedera Teatro aktiv.

Impressum
Organisation / Institution
ZKM

Sponsoren