Sabine Scho: farben – ein Literarischer Bildvortrag
Ein schwarz-weiß Bild einer Frau, die ein Schnurtelefon hält
ARD Hörspieltage 2015
Fr, 13.11.2015, 18:00 Uhr CET
Was passiert, wenn Farbklänge zu Klangfarben werden, wie verhalten sich Sehsinn und Hörsinn zueinander? Wie könnte ein Hörspiel klingen, das sich mit Farben beschäftigt und visuelle Erlebnisse zu akustischen Erfahrungen macht? Diesen Fragen spürt die Autorin Sabine Scho mit ausgewählten Bildbeispielen des Städel Museums nach. Ihr Hörspiel "farben" wird 2016 im Deutschlandfunk Premiere haben.

Produktion: DLF 2015/2016
Redaktion: Sabine Küchler

Begleitprogramm

Mitwirkende