für Lehrkräfte – Infographics
Ein Computerbildschirm mit einem Kreisdiagramm bestehend aus Bohen und Tomaten auf denen Namen eingetragen sind.
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte
Mo, 21.11.2016, 10:00 Uhr – Di, 22.11.2016, 17:00 Uhr

Kursnummer 85968459

Infografiken haben das Ziel komplexe Inhalte möglichst kompakt, klar und informativ zu veranschaulichen. Wie lassen sich jedoch eintönige Balkendiagramme für Schulzeitungen oder PowerPoint-Präsentationen in eine spannendere, aber dennoch visuell übersichtliche Form verpacken?
Seit den vergangen Jahren hat sich der Markt an professionellen Informationsgrafiken rasant entwickelt und außergewöhnliche Konzepte wurden hierzu entwickelt, die sich leicht im Unterricht umsetzen lassen. Gearbeitet wird diesmal nicht mit Balken, Kreissegmenten oder Zahlen, sondern mit alltäglichen Gegenständen, wie Lebensmitteln, farbigen Klebbändern oder Küchenutensilien.
Neben einer theoretischen Einführung in das Thema steht die Erarbeitung eigener Infografiken im Vordergrund. Gearbeitet wird hauptsächlich mit dem Layoutprogramm »Adobe InDesign CC«, wobei auch in die Freeware »Scribus« eingeführt wird. Dieser Workshop richtet sich an interessierte AnfängerInnen im Programm »InDesign«.

Schwerpunkte: Computergrafik, Collage, Fotografie, zeitgenössische Kunst.

Organisation / Institution
ZKM | Karlsruhe
Kooperationspartner

Regierungspräsidium Karlsruhe (RPK),
Schule und Bildung
Tel: +49 (0) 721/926-4389
Koordination: STD Viola Gutruf

Mitwirkende