Texte tanzen-sprechen-klingen!
Eine junge Frau in schwarzer anliegender Kleidung ist in tänzerischer Pose abgebildet. Sie hat ihr Gewicht auf das rechte Bein verlagert, das sie angewinkelt hat. Das andere ist in einer Linie mit ihrem Oberkörper ausgestreckt.
So, 28.05.2017, 13:00 Uhr CEST, Dauer: 4h

für 18-100 Jährige
Inspiriert durch die Ausstellung »Poetische Expansionen« sind die TeilnehmerInnen eingeladen, auf vielfältige und kreative Weise mit Text, Bewegung, Tanz und Klang umzugehen. Texte werden „getanzt“, das Getanzte wird in neue Texte übersetzt. Sprach-Klangräume werden entstehen, die für neue Tänze zu Musik werden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!
 

Organisation / Institution
ZKM | Karlsruhe

Schwerpunkte