Wie aus Bildsprache Bewegungssprache wird
Eine Gruppe von Erwachsenen und Jugendlichen stehen verteilt im Raum. Die Köpfe geneigt und die Augen geschlossen.
Ein Tanzworkshop vor den Werken von Markus Lüpertz
Sa, 22.07.2017 13:00, Dauer: 4h

ab 14 Jahren
Kraftvoll, roh, farbenprächtig, elegant. Der Schrei der Werke von Markus Lüpertz, die sich im Raum ausbreiten wollen, soll von tanzenden Körpern erhört und dynamisch verarbeitet werden.
 

Organisation / Institution
ZKM | Karlsruhe

Schwerpunkte