Alles in der Cloud?
Plakat zur Veranstaltung Alles in der Cloud
Chancen und Risiken der Digitalisierung
Sa, 06.01.2018 17:00

Die rasante Digitalisierung verändert sämtliche Bereiche unserer Lebenswelt. Sie ist eine Realität, die weitgehend unbemerkt verläuft, zu überraschen vermag, dabei Chancen eröffnet und zugleich Ängste weckt. Ungeahnte neue Möglichkeiten tun sich ebenso auf wie außerordentliche Gefahren für die persönliche Freiheit, die informationelle Selbstbestimmung und die Sicherheit – im Privaten wie im Politischen.

Anlässlich der Ausstellung Open Codes, die sich im ZKM | Karlsruhe mit dem Leben in digitalen Welten auseinandersetzt, lotet die Podiumsdiskussion am Dreikönigstag zentrale Fragestellungen des digitalen Wandels für unsere Gesellschaft aus. Die praktische Arbeit mit den digitalen Medien in kritischer Distanz kommt dabei ebenso zur Sprache wie die Strafverfolgung von Cyber-Spionage, der künstlerische Umgang mit der Digitalisierung ebenso wie die theologische Deutung und Kritik dieser neuen Wirklichkeit.

TeilnehmerInnen

  • Prof. Dr. Philipp Stoellger, Theologe Universität Heidelberg 
  • Sigrid Hegmann, Bundesanwältin beim Bundesgerichtshof Karlsruhe
  • Sarah Jansen, FabLab Karlsruhe, Entropia e.V. 
  • Ivar Veermäe, Künstler, Berlin

Moderation

  • Dipl-Theol. Tobias Licht, Roncalli-Forum, Karlsruhe
  • Philipp Ziegler, Kurator, ZKM | Karlsruhe
Organisation / Institution
ZKM | Karlsruhe und Roncalli Forum