Jump and Run mit Scratch – Basics für Spiele programmieren

Schulworkshop

Zu sehen ist der Screenshot des Programmes SCRATCH auf dem ein kleines Kind einen Katzenfisch gemalt hat.

Buchen Sie einen Workshop für Schulklassen an einem Termin Ihrer Wahl.

Ab Klassenstufe 6, Dauer: 3 Stunden, max. 15 Personen, Kosten: 158 € + 1,50 € Eintritt pro Person, Sprache: Deutsch

Scratch ist eine einfache Programmiersprache, mit der sich eigene Computerspiele gestalten lassen. Die Spielheld:innen können rennen, springen und fliegen. Computerspiele sind für viele Jugendliche ein beliebtes Hobby. Der kindliche Spieltrieb wird mit verschiedenen Triggern aufrechterhalten und die Gamer:innen werden motiviert dabeizubleiben, um zu gewinnen. Wie entsteht aber ein einfaches Computerspiel? Was macht ein Spiel spannend und wie kann es programmiert werden? Der Workshop vermittelt Antworten zu diesen Fragen und einen praktischen Einblick in die Gestaltung der Computerspiele. Dabei werden die Schüler:innen ein kleines Jump-and-run-Spiel mit eigenen Figuren programmieren, das anschließend gespielt werden kann.

U. a. passend zu den Bildungsplänen aller Schularten in den Fächern Bildende Kunst und Informatik

Information

Tel: +49 (0) 721/8100-1330
Fax: +49 (0) 721/8100-1339
E-Mail: workshops@zkm.de

Sie erreichen uns dienstags von 13:00–18:00 Uhr, sowie donnerstags von 09:00–13:00 Uhr.

Bitte melden Sie sich und Ihre Gruppe mindestens 7 Tage vor dem von Ihnen gewünschten Termin an.

Gerne können Sie auch direkt über unser Buchungsformular dieses Angebot buchen.