Wolfgang Sützl: Social Media-Nutzung im Aktivismus

Macht und Recht. Fluide Erscheinungsformen des Protests

Macht und Recht. Fluide Erscheinungsformen des Protests
Kategorie
Vortrag/Gespräch
Datum
29.03.2014
Beschreibung

Symposium im Rahmen der Ausstellung „global aCtIVISm“
In Anlehnung an die grossformatige Ausstellung „global aCtIVISm“ im ZKM | Museum für Neue Kunst widmet sich das Symposium dem globalen Aktivismus als neue Kunstform des 21. Jahrhunderts diesmal aus der Perspektive des Rechts.

Social Media-Nutzung im Aktivismus
Dr. Wolfgang Sützl − Medientheoretiker und Philosoph

Videodokumentation:
ZKM | Institut für Bildmedien

Kamera:    
Moritz Büchner
Paula Reissig
Schnitt: Fabian Selbach