Startseite ZKM-Kosmos laden ZKM-Kosmos schließen ZKM-Kosmos öffnen Suche Menü Sprachen

Suchformular

Das ZKM

Kiyoshi Furukawa

Geburtsjahr, Ort
1959, Tokio, Japan
Rolle am ZKM
Gastkünstler/in, Künstler/in der Sammlung
Institut / Abteilung
Institut für Musik und Akustik
Am ZKM
  • 2000, 2001

Biografie

Kompositionsstudien bei Yoshiro Irino, Isang Yun und György Ligeti. Seit 1984 hat er intensiv mit elektronischen Medien gearbeitet, u.a. im Computermusikzentrum der Stanford Universität und im ZKM⎥Institut für Musik und Akustik. Er geht in seinen Stücken weit über die klassischen Anwendungen der Musikelektronik hinaus, indem er etwa den Einsatz von Chaostheorien, interaktiver Technologie und die Verbindung von Musik und computergenerierten Bildern und Animationen konsequent weiterentwickelt. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen und Stipendien, u.a. »Ensemblia« Mönchengladbach, 1983, Prisma-preis Hamburg, 1990, Siemens-Projektstipendium, 1992/93, NDR Musik-Preis, 1994.

Werke im Zusammenhang mit dem ZKM:
»Den ungeborenen Göttern«
»Small Fish«
»Memb«
»Swim, Swan«
»[Ohne Titel]«
»La Nouvelle Boudhiste«
»Bubbles«

[2000]

  • Cover der Publikation »Hardware, Software, Artware«
    • Hardware, Software, Artware
    • Cantz, Ostfildern, 1997
    • Sammelband
    • Sprache: Deutsch und Englisch
    • Im letzten Jahrhundert haben sich die Technologien rasant gewandelt: von ersten einfachen Anwendungen zur hoch spezialisierten Verwendung in Bereichen wie Wirtschaft, Medizin, Wissenschaft, Forschung und Kunst. »HARDWARE - SOFTWARE - ARTWARE« ist...

  • Cover der Publikation »Small Fish«
    • Kiyoshi Furukawa, Masaki Fujihata und Wolfgang Münch
    • Small Fish
    • Hatje Cantz, Ostfildern, 1999
    • CD-ROM/DVD
    • Sprache: Deutsch und Englisch
    • „Ich habe zwar schon oft eine Katze ohne Grinsen gesehen, aber ein Grinsen ohne Katze! Das ist doch das Allerseltsamste, was ich je erlebt habe.“ In ähnlicher Verwirrung wie Alice im Wunderland befindet man sich angesichts der CD-ROM »Small Fish...

  • Cover der Publikation »Update 2.0«
    • Update 2.0
    • 2000
    • Ausstellungskatalog
    • Sprache: Deutsch und Englisch
  • Cover der Publikation »Die algorithmische Revolution«
  • Cover der Publikation »Meisterwerke der Medienkunst aus der ZKM-Sammlung«
  • Cover der Publikation »Medien Kunst Netz 2 / Media Art Net 2«
    • Rudolf Frieling und Dieter Daniels (Hg.)
    • Medien Kunst Netz 2 / Media Art Net 2
    • Springer, Wien und New York, 2005
    • Sammelband
    • Sprache: Deutsch und Englisch
    • http://www.medienkunstnetz.de 

      Aktuelle Diskurse der Medienkunst im internationalen Kontext: das Buch zur Onlineplattform »Medien Kunst Netz«. Ein Netzwerk von Kuratoren und Autoren lokalisiert...

  • Cover der Publikation »La rivoluzione algoritmica«
  • Cover der Publikation »Update II. International Biennal Digital Art«
  • Cover der Publikation » Notation«
    • Hubertus von Amelunxen, Dieter Appelt und Peter Weibel (Hg.)
    • Notation
    • 2008
    • Ausstellungskatalog, Sammelband
    • Sprache: Deutsch
  • Cover der Publikation »Mediagramm Nr. 13«
    • Mediagramm Nr. 13
    • 1993
    • Zeitschrift / Serie
    • Sprache: Deutsch
    • Das »Mediagramm« konzentriert sich als Sondernummer diesmal ganz auf das Medienkunstfestival »Multimediale«. Die nächste Ausgabe, »Mediagramm 14«, erscheint im Januar und wird sich in der bewährten Weise wieder zur Hälfte der Berichterstattung...

  • Cover der Publikation »Streiftöne. 15 Einblicke in Produktionen«
    • Streiftöne. 15 Einblicke in Produktionen
    • Karlsruhe, 1997
    • CD-ROM/DVD
    • Sprache: Deutsch
    • Mit 15 Werkausschnitten gibt die CD-ROM Einblick in das Künstlerprogramm des ZKM-Instituts für Musik und Akustik. Streiflichter auf das Verhältnis von Musik und Elektronik werfen die Aussagen von Gastkünstlern und Institutionsmitarbeitern im...

  • Screenshot der App »Small Fish«
    • Kiyoshi Furukawa, Masaki Fujihata und Wolfgang Münch
    • Small Fish (App)
    • 2011
    • App
    • Sprache: Englisch
    • »Small Fish« besteht aus verstreuten, abstrakten Formen – Kreisen und Punkten, Linien oder sich bewegenden Mustern – die die Elemente für die Gestaltung einer musikalischen Partitur bilden. In 15 grafischen Partituren kann der Spieler...

  • Cover des Faltblatts zur Ausstellung »Global Games«
    • Global Games
    • ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie, Karlsruhe, 2015
    • Ausstellungsbroschüre
    • Sprache: Deutsch und Englisch
  • Rotes Cover mit schwarzer Schrift.
    • Heinrich Klotz (Hg.)
    • ZKM | Institut für Musik und Akustik : Gastkünstler 1991-95
    • 1996
    • Broschüre
    • Sprache: Deutsch
    • Man kann sich das Musikinstitut des ZKM als ein großes Instrument vorstellen. Es besteht aus Menschen und Ideen, Maschinen und Räumen. Auf diesem großen, vielseitigen Instrument können ganz verschiedenartige Stücke gespielt werden. Es hängt von ...

  • Blaues Cover mit weißer Schrift.
    • Fundaçâo Eugénio de Almeida (Hg.)
    • Inter[in]venção / Inter[in]vention
    • 2013
    • Ausstellungskatalog
    • Sprache: Englisch und Portugiesisch
    • Peter Weibel O museu: entre a Arca de Noé e o hedge fund / The Museum: Between Noah's Ark and Hedge Fund 9
      Claudia Giannetti Inter[in]venção...
Logo ZKM | Kosmos schließen