Lutz Dammbeck

Portrait of Lutz Dambeckk
Year of birth, place
1948, Leipzig, Germany
lives and works in
Hamburg, Germany
Biography
Lutz Dammbeck ist bildender Künstler und Filmemacher. Seine Werke wurden in zahlreichen Ausstellungen gezeigt, unter anderem in »das XX. jahrhundert. ein jahrhundert kunst in deutschland« (Nationalgalerie Berlin, 1999), »Paranoia« (Akademie der Künste Berlin, 2006), »Kunst und Kalter Krieg: Deutsche Positionen 1945−1989« (Los Angeles County Art Museum, 2009) und »Nostalgia Is An Extended Feedback« (Nam June Paik Art Center Seoul, 2013). Zu seinen Filmen gehören »Das Netz – Adorno, LSD und Internet« (2003) und »Overgames« (2015).