ARTE-Filmnacht @EFFEKTE
Audience of the ARTE Film Night
Filmabend mit vierteiliger ARTE-Dokuserie »Projekt Aufklärung« sowie Diskussionsrunde
Tue, July 05, 2022 6 pm - 11 pm CEST
Media Theater
Free entry
Language: German

Sorry, no English translation available!

Filmbeschreibungen der ARTE-Dokuserie »Projekt Aufklärung«

    • Wie wird Wissen zu Erkenntnis?
    • Wie entsteht eine gerechte Welt?
    • Wo beginnt Verantwortung?
    • Was bedeutet Freiheit im 21. Jahrhundert?

Programm

18:00 Uhr

Einführung und Grußwort
Hanna Sophie Lüke
Moderatorin, Musikjournalistin (M.A.) und Komponistin

Gabriele Luczak-Schwarz
Erste Bürgermeisterin, Stadt Karlsruhe

18:15 UhrWie wird Wissen zu Erkenntnis?
Dokumentation von Michael Schmitt und Thorsten Glotzmann
ARTE/SR/SWR/rbb/Radio Bremen, Weltrecorder Story GmbH
Deutschland 2022, 52 min.
19:15 Uhr

Podiumsdiskussion
Moderation: Marion Sippel (Referentin Presse, ARTE Deutschland)

 

Diskutant:innen:

  • Jun.-Prof. Dr. Sebastian Engelmann
    Institut für Allgemeine und Historische Erziehungswissenschaft,
    Pädagogische Hochschule Karlsruhe
  • Prof. Dr. Senja Post
    Professorin für Wissenschaftskommunikation, wissenschaftliche Leiterin des ZAK am KIT
  • Ariana Dongus
    Koordination der Forschungsgruppe für Künstliche Intelligenz und Medienphilosophie (KIM), Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe
  • Mareike Pauly
    Studentin der Kulturwissenschaften, Leuphana Universität Lüneburg
20:00 UhrWie entsteht eine gerechte Welt?
Dokumentation von Thorsten Glotzmann
ARTE/SR/SWR/rbb/Radio Bremen, Weltrecorder Story GmbH
Deutschland 2022, 52 min.
21:00 Uhr Wo beginnt Verantwortung?
Dokumentation von Max Langfeldt
ARTE/SR/SWR/rbb/Radio Bremen, Weltrecorder Story GmbH
Deutschland 2022, 52 min.
22:00 UhrWas bedeutet Freiheit im 21. Jahrhundert?
Dokumentation von Michael Schmitt, Katharina Woll, Simon Hufeisen und Dominik Bretsch
ARTE/SR/SWR/rbb/Radio Bremen, Weltrecorder Story GmbH
Deutschland 2022, 52 min.

 

Sponsors