für Lehrkräfte – Videoarbeit im Unterricht
Eine junge Frau fotografiert einen für das Bild posenden Mann, der so tut, als ob er mit einem Rollwagen gegen die Wand fährt.
Filmexperimente mit Smartphones, Tablets und Fotokameras
Mi, 23.11.2016, 10:00 Uhr CET – Do, 24.11.2016, 17:00 Uhr CET

Kursnummer 85968460

In der Fortbildung lernen Sie erprobte Video-Konzepte für den Unterricht kennen. Der Referent wählt aus den Konzepten: Video-Selfie, Filmstudio, Video-Experimente, showme, One. TAKE. Wonder, BOOMERANG & Pimp my Paper geeignete aus, die durchgeführt werden und stellt die weiteren Konzepte zusätzlich vor. Gemeinsam führen wir diese durch und lernen sowohl die Bedienung der Geräte als auch die wichtigsten Schritte zu einem erfolgreichen und spannenden Video-Projekt kennen. Einsteiger können sich langsam mit der Technik und den Inhalten vertraut machen und geübte Lehrerkräfte erhalten neue Impulse und Freiraum für ein eigenes Videoprojekt.

Bildungsplanbezug: Präsentation, Produktion, Analyse, Reflexion, Mediengesellschaft, Jugendmedienschutz, Persönlichkeits-, Urheber-, Lizenzrecht und Datenschutz.

Organisation / Institution
ZKM | Karlsruhe
Kooperationspartner

Regierungspräsidium Karlsruhe (RPK),
Schule und Bildung
Tel: +49 (0) 721/926-4389
Koordination: STD Viola Gutruf