Aktuelle Projekte

Vier Männer stehen hinter einer Brüstung.

Das ZKM ist ein Ort der vielfältigen Forschung: Wissenschaftler:innen und Künstler:innen aus aller Welt finden hier einzigartige Bedingungen, um theoretische und praktische Projekte zu realisieren und einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen.

Durch internationale Kooperation mit Museen, Universitäten und Verlagen ist das ZKM mit den aktuellsten Entwicklungen verbunden und kann selbst Themen setzen, die weltweit wahrgenommen werden.

Das Spektrum reicht von der Soft- und Hardwareentwicklung für künstlerische Anwendungen, über das Ausrichten internationaler Wettbewerbe bis zu Forschungsprojekten in den Bereichen Kunstgeschichte, Ästhetik, Museologie, Kulturgeschichte, Soziologie oder Medienwissenschaften.

2022
Deutschlands erfolgreichster Hackathon für offene Kulturdaten
2022
mit der Karlshochschule International University und dem ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe
2021
Workshops to-go für Kinder und Jugendliche
2021 - 2025
Geschichte, Theorie, Quellen und Archive
2020 - 2022
Fostering Live Coding practices across Europe
2020 - 2023
Sieben Prototypen für ökosoziale Erneuerung
2020 - 2023
Netzwerk-Institution an der Schnittstelle von Menschenrechten und Kunst
2020 - 2024
2019
Kreativ arbeiten und lernen
2019 - 2020
Ein Schulprojekt mit dem Max Planck Gymnasium
2019 - 2022
Gesellschaft im digitalen Wandel
2019
Ein Interfaces Projekt
2019 - 2023
Cultural Heritage on the Verge of Virtual Reality
2019 - 2022
KIT-Forschungsprojekt zu künstlerischen Browseranwendungen
2018 - 2019
Ein Projekt von Nam June Paik Art Center (Korea), CAC | Chronus Art Center (China) und ZKM | Karlsruhe
2018 - 2019
Digital Culture Techniques
2018 - 2020
Kulturelle Wissensvermittlung durch Chatbots
2018 - 2021
Ein Projekt von PODIUM Esslingen in Kooperation mit dem ZKM
2018 - 2022
Kunst: Analog – Digital
2017 - 2019
Weltweite Überwachung und Zensur
2017 - 2021
European Art-Science-Technology Network for Digital Creativity