Artificial Creativity: Sounding AI
Zu sehen ist ein Publikum, das seinen Blick auf eine weiße Leinwand wirft
Konzert mit Aaron Einbond, Giulia Lorusso und Anders Vinjar
Sa, 21.05.2022, 20:00 Uhr CEST, Konzert
Kubus Subraum
Kosten: 10€ / 7€ Ermäßigt

Das Hertz-Labor lud die Künstler:innen Aaron Einbond, Giulia Lorusso und Anders Vinjar dazu ein, sich während ihres Aufenthaltes als Gastkünstler:innen am ZKM mit künstlicher Intelligenz in verschiedenen Ausprägungen zu befassen. In ihrem Konzert werden sie die künstlerischen Ergebnisse ihrer Arbeit mit Klang, Komposition und Machine Learning präsentieren.

Mehr Informationen und Hintergründe finden Sie in den unten stehenden Interviews mit den teilnehmenden Künstler:innen. 

Werke

    • Aaron Einbond »Cosmologies II – III«, (2020), für dreidimensionale Elektronik, ca. 25‘
    • Giulia Lorusso »Poetica Liquida«, (2022), Fixed Media, 10’ Uraufführung
    • Anders Vinjar »Sonata IV«, (2021 – 22), Fixed Media, 13’ Uraufführung

Interviews mit den Künstler:innen

    • Im Gespräch mit Giulia Lorusso
    • Im Gespräch mit Anders Vinjar
    • Im Gespräch mit Aaron Einbond

Anders Vinjars Werk »Sonata IV« entstand im Rahmen der Joint ZKM/IRCAM Residency.

Giulia Lorussos Werk »Poetica Liquida« entstand im Rahmen der Joint ZKM/IRCAM Residency.

Die Produktion von Aaron Einbonds Werken »Cosmologies II – III« fand statt im Rahmen des Projekts EASTN-DC, kofinanziert durch das Förderprogramm »Kreatives Europa« der Europäischen Union.

Programmheft

Hier finden Sie Informationen zum Programm von Artificial Creativity: Sounding AI.

Herunterladen
Impressum

ZKM | Hertz-Labor

Ludger Brümmer (künstlerischer Leiter)
Yannick Hofmann (Initiator Konzertprogramm)
Dominik Kautz (Projektleiter & Programmheft)
Benjamin Miller (Tonmeister)
Hans Gass (Licht & Bühnentechniker)
Götz Dipper (Koordinator Gastkünstler:innen)
Vincenzo Nanni (Erasmusstudent)

ZKM | Kommunikation & Marketing

Tanja Binder (Leitung ZKM | Kommunikation & Marketing)
Samira Kaiser, Ida Kammerer, Svenja Liebig, Anouk Widmann (Homepage & Kommunikation)

Organisation / Institution
ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe

Gefördert von