Sonic Pi – Klänge komponieren mit Live Coding!

Schulworkshop

Auf einem Display ist Code zu sehen. Darunter steht ein Mischpult mit bunten Kabel auf einem Tisch.

Buchen Sie einen Workshop für Schulklassen an einem Termin Ihrer Wahl.

ab Klassenstufe 5, Dauer: 3 Stunden, max. 15 PersonenKosten: 158 €, Sprache: Deutsch

Mithilfe der Programmiersprache Sonic Pi lernen die Schüler:innen, Klänge und Melodien zu erzeugen, die sogar in Echtzeit verändert werden können. In diesem Workshop ist das Ziel, in kürzester Zeit zum/zur Live-CoderIn zu werden und eine große Bandbreite an Klängen für eigene Kompositionen zu kreieren. Dabei lernen die SchülerInnen Sonic Pi intuitiv kennen und bekommen Einblick in die grundlegendsten Programmiertechniken.

u. a. passend zu den Bildungsplänen aller Schularten in den Fächern Informatik, Bildende Kunst, Musik

Information

Tel: +49 (0) 721/8100-1330
Fax: +49 (0) 721/8100-1339
E-Mail: workshops@zkm.de

Sie erreichen uns dienstags von 13:00–18:00 Uhr, sowie donnerstags von 09:00–13:00 Uhr.

Bitte melden Sie sich und Ihre Gruppe mindestens 7 Tage vor dem von Ihnen gewünschten Termin an.

Gerne können Sie auch direkt über unser Buchungsformular dieses Angebot buchen.