Konzert des MusikComputerWorkshops des KONS
Sa, 31.05.2003 20:00

Im Rahmen des Konzerts werden zwölf Teilnehmer des MusikComputerWorkshops des Badischen KONServatoriums in Zusammenarbeit mit dem Institut für Musik und Akustik ihre Stücke der Öffentlichkeit präsentieren. Im vergangenen halben Jahr ist sowohl in den Workshops als auch in der Studiowoche im April intensiv an den Kompositionen gearbeitet worden. Zur Aufführung kommen unterschiedliche Stilrichtungen, von Drum`n Bass, Hip-Hop, Rock bis hin zu experimenteller Musik. Der Computer wird als eigenständiges Instrument in die Performance integriert und mit live gespielten Instrumenten und Gesang kombiniert. Der MusikComputerWorkshop ist eine seit 1999 bestehende Kooperation des Badischen KONServatoriums mit der Museumskommunikation des ZKM. Bisher haben über 35 von Andreas Köhler geleitete Workshops mit ca. 260 Teilnehmern stattgefunden. Ziel der Veranstaltungen ist es, den Computer als eigenständiges Musikinstrument zu vermitteln.

Infos unter KONS 0721/133-4301.

Impressum
Organisation / Institution
ZKM

Mitwirkende