Wolfgang Ullrich: Geschichten der Modernen Kunst (1/2)
Do, 05.06.2008, 16:00 Uhr CEST
Seminar bei Wolfgang Ullrich, Professor für Kunstwissenschaft und Medientheorie
Eine Veranstaltung der HfG Karlsruhe

Innerhalb des Seminars werden verschiedene Bücher besprochen, die den Anspruch erheben, die Geschichte der modernen Kunst zu erzählen. Dabei soll vor allem darauf geachtet werden, mit welchen Topoi und Methoden die Autorinnen und Autoren rund ein Jahrhundert Kunstgeschichte darstellen, wie sie ihre jeweilige Zielgruppe adressieren und ob es nationale Unterschiede in der Auswahl und Kanonisierung von Strömungen und Werken des 20. Jahrhunderts gibt. Am 05. Juni wird Ulrich Reißer/Norbert Wolf, Kunstepochen 20. Jahrhundert II, Reclam 2003, besprochen.
Organisation / Institution
HfG | Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe

Begleitprogramm