Eröffnung: Albrecht Kunkel: Quest.
Aus der Vogelperspektive blickt man auf eine Stadt mit Fluss und vielen Häusern. Das Bild ist rot und lila eingefärbt.
Fotografien 1989–2009
Sa, 10.12.2016 19:00

Das ZKM | Karlsruhe zeigt mit der Ausstellung »Albrecht Kunkel: QUEST. Fotografien 1989–2009« erstmals einen Überblick über das Werk des deutschen Künstlers Albrecht Kunkel (1968–2009). Seine fotografischen Arbeiten konzentrieren sich auf Landschaften und Räume, die von historischer, kultischer oder sozialer Bedeutung sind und forschen so nach verborgenen kulturellen Praktiken und Handlungsweisen.

Wir eröffnen »Albrecht Kunkel: QUEST. Fotografien 1989–2009« gemeinsam mit der Ausstellung »Floris Neusüss, Renate Heyne: Leibniz’ Lager« am Samstag, den 10. Dezember 2016 um 19.00 Uhr im ZKM_Foyer!

 

Zur Eröffnung sprechen:

  • Wolfram Jäger, Erster Bürgermeister, Stadt Karlsruhe
  • Peter Weibel, Vorstand des ZKM | Karlsruhe
  • Erec Gellautz, Kurator und Projektleiter